Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Blick landeinwärts

Blick landeinwärts

583 20

Anna Lind


Pro Mitglied, Augustfehn

Blick landeinwärts

vom Dollartdeich

Der lange Winter ist vorbei.

Das Foto entstand am 13. März 2010.

Kommentare 20

  • Gaby Wollschläger 16. April 2010, 11:20

    Hallo Anna,

    das ist ein herrlich klares Bild.
    Mir gefallen die erdigen und klaren Farben im Vordergrund des Bildes ebenso, wie der weite verschleierte Blick in die Ortschaft.

    Herzliche Grüße
    Gaby
  • Mannus Mann 15. April 2010, 15:53

    Schön dieser Blick in die weite Landschaft.
  • ilona enz 15. April 2010, 12:22

    Tolle Bildaufbau. Der Diagonale und die Spiegelung, die schöne Landschaft, gefällt mir gut! Lg llona
  • Petra Steinhagen 9. April 2010, 11:05

    Diese ruhige norddeutsche Landschaft steckt noch in ihrem Winterschlaf. Sehr hübsch sieht es aus, wie sich die kahlen Äste im Wasser des Fleets spiegeln. Es würde sich lohnen, vom gleichen so gut geeigneten Standort ein Frühlingsbild zum Vergleich aufzunehmen. Einen herzlichen Gruß von Petra.
  • Friedhelm Ohm 7. April 2010, 21:01

    Liebe Anna , schön und natürlich und wie es im März noch aussah ! Heute wohl nicht wiederzuerkennen , was ist da in Kürze an Farbe dazu gekommen .
    Alles Gute und noch eine schöne Woche von Fiddi ...
  • Christel Kessler 7. April 2010, 8:32

    Tolle Spiegelung im ruhigen Wasser! Du wohnst wirklich in einer sehr schönen Landschaft. Da gibt's noch Schneereste und leichte Nebel.
    lg christel
  • Corry K. 7. April 2010, 6:56

    Toll....
    Ein super Diagonale
    Schöne Bildgestaltung
    lg Corry
  • Hannelore Kaufmann 6. April 2010, 22:31

    Schöner Blick über die, mit Raureif und letzten Schneeresten bedeckten, Landschaft. Gelungene Perspektive und eine tolle Spiegelung im Bach!
    LG
  • Wolfgang Föst 6. April 2010, 21:19

    sieht aber sehr schön aus, bei mir zuhause waren es heute morgen minus 3grad und der raureif hat die wiesen auch alle weiß gefärbt
    lg wolfgang
  • Horst-W. 6. April 2010, 13:20

    Iiih ... was ist das für ein weißes Zeugs ... ich dachte das wäre abgehakt für heuer ... ;-)
    Aber sonst 'ne schöne Aufnahme!
    LG Horst
  • die Wally 6. April 2010, 11:49

    Meine Idee wäre, zu den Jahreszeiten v. selbem Standpunkt aus ein Bild zu machen.Feiner Ausschnitt,gut durchdacht die Bildgestaltung.
    LG WALLY
  • Rüdiger Kautz 6. April 2010, 9:53

    Dir leicht diagonal verlaufende Weg, das Flüsschen und der Restschnee geben der Aufnahme die richtige Spannung. Fast einen Monat her - nun sieht es bestimmt schon ein bisschen anders dort aus.
    Herzlichen Gruß Rüdiger
  • N. Claudia 6. April 2010, 9:08

    der bildaufbau ist dir bestens gelungen,
    ein wunderschöner blick, er zeigt, der frühling ist nicht mehr weit..
    lg. claudia
  • Die Waldvenus 6. April 2010, 8:47

    Die Linienführung im Bild erzeugt Spannung, gut durchdacht der Bildaufbau, das Landschaftsbild Deiner Heimat zeigt wie schön Ostfriesland ist!
    LG Bärbel
  • Annelie S. 5. April 2010, 22:22

    Bei dem Blick auf den spiegelnden Bach, die Schneereste am Ufer und die noch winterlich blassen Felder kommen mir Zeilen des Osterspaziergangs in denSinn:
    ...der alte Winter, in seiner Schwäche,
    zog sich in rauhe Berge zurück...
    Er ist noch da, die kahlen Bäume beweisen es, aber es ist März, er muss weichen.
    Besonders schön ist die klare Spiegelung, ein guter Kontrast zu den Feldern und der Landschaft in der Ferne, die noch im Dunst liegt.
    LG Annelie