Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

MrFeeling


World Mitglied, Luzern

Blick aus der Vaci-Utca ...

Die Váci utca (früher Waiznergasse oder auch Waitzener Gasse, nach der
Stadt Vác oder Waitzen) ist Budapests älteste Handelsstraße und gilt
heute als bekannteste Flaniermeile der Stadt. Sie befindet sich in der
Altstadt von Pest. Die Váci utca verläuft parallel zur Donau in Nord-Süd-
Richtung und in unmittelbarer Nähe zum Fluss und verbindet die Große
Markthalle mit dem Vörösmarty tér. Während sich der untere Teil an der
Markthalle mit Restaurants und Souvenirläden überwiegend an Touristen
richtet, ist die obere Hälfte eine belebte Einkaufsstraße mit vielen
internationalen Modeketten.

März 2013

Kommentare 1

  • mirabay 3. April 2013, 12:46

    Ein sehr schöner Blick hinaus ins Freie.
    Wunderbar.
    Lg
    Sara

Informationen

Sektion
Ordner Budapest
Klicks 315
Veröffentlicht
Sprache Alle
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX200 IS
Objektiv Unknown 5-60mm
Blende 3.4
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 5.0 mm
ISO 160