Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas H. aus WN


Free Mitglied, Waiblingen

Blick aus dem Zug

Aus der Serie:

Zugfahrt von Essen nach Hattenheim/Rhg.

(hier sind wir kurz hinter Duisburg, Richtung Düsseldorf, oben der Ruhrschnellweg)

Im Februar 1977 machte ich ,aus dem Fenster eines damals "Schnellzug" genannten Verkehrsmittel ca 20 Filme, Ilford HP5 , voll.

Z.Zt. habe ich diese jetzt wioder vorgekramt.Es ist sicher richtig das diese Aufnahmen nicht technisch perfekt sind, sondern, da völlig unbearbeitet, transportieren sie wie ich finde gut den Spirit der siebziger Jahre.

Falls das hier jemand versteht, oder sich erinnert. =:-)=

Kommentare 3

  • Harald Finster 15. Oktober 2004, 19:06

    Ja, bekannte Ansicht - schwärm.
    Übrigens hab ich an dem Ringlokschuppen, der neben dem Wasserturm steht, Anfang der 90er Jahre noch den alten Nazi-Spruch "Räder müssen rollen für den Sieg" fotografiert:
    http://www.hfinster.de/tmp/raeder.jpg
    Gruss Harald
  • Thomas H. aus WN 14. Oktober 2004, 22:15

    genau Axel,

    da ich dein Foto betrachtete beschloss ich selbst auf ein upzuloaden

    wir sind uns einig, prima, Prost!!
  • Axel Kleingünther 14. Oktober 2004, 20:48

    Erstens erinnere ich mich, zweitens bin ich froh das ich nicht der Einzige bin, der manchmal in Nostalgie schwelgt.

    VG Axel