Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Petra.R.


Basic Mitglied, Rostock

Kommentare 26

  • werner weis 11. November 2013, 6:33



    der gültige Blick des Jetzt
    und doch: das Damals des Planeten ist weiter da

    es bleibt - mag der Mensch auch immer mehr besiedeln
  • nele11 27. Oktober 2013, 19:58

    Woher weist Du immer wann die Verhältnisse am besten sind? Bei Dir stimmt immer alles. Du machst einfach traumhafte Bilder unserer Küste. L.g.Diana
  • Ebert Harald 18. Oktober 2013, 15:10

    herrlich in dem warmen Licht,feiner Blickwinkel, LG Harald
  • Ernst Seifert 20. September 2013, 13:21

    An diesem Teil der Küste war ich noch nie. So ist Dein Bild für mich eine interessante Entdeckung eines Blickes auf Warnemünde, dessen Bauten von der späten Sonne des Tages gerade angestrahlt werden. Auch die Steilküste nimmt den angebotenen goldenen Schein der Sonne gerne auf.
    Wahrscheinlich kann man die Bauherren der beiden Betonklötze nicht mehr in Haft nehmen.
    VG Ernst
  • Ilona Heinrich 20. September 2013, 10:54


    wow... ich liebe dieses sanfte abendlicht...

    deine vordergrundgestaltung ist wundervoll...

    lg
  • Berry09 18. September 2013, 20:11

    Toller Blick,hab ich so noch nicht gesehen!
    TOP!
    VG Jörg
  • Gisela Schwede 18. September 2013, 19:38

    Ganz herrlich ist dieses Licht.
    LG Gisela
  • H.U.H 17. September 2013, 17:05

    Toller Blick!
    P.S. An der Ecke war ich noch nie.
    LG Ulli
  • Rainer Switala 16. September 2013, 16:54

    tolles licht
    bestens auch blick und gestaltung
    gefällt mir sehr
    gruß rainer
  • Sigrid Warnke 15. September 2013, 20:11

    Wie das warme Licht die Steilküste beleuchtet, das sieht schön aus.
    Das Hotel Neptun ist da wirklich ein störender Klotz, eine Bausünde an der schönen Küste.
    LG Sigrid
  • Nobse B. 15. September 2013, 11:28

    Das Aufnahmelicht ist hier, neben der erzielten Tiefenwirkung der Hammer im Bild.

    LG Norbert
  • Sigrun Pfeifer 13. September 2013, 22:29

    Im schönsten Licht aufgenommen ! Ganz toll. LG Sigrun
  • Bernhard Kuhlmann 13. September 2013, 19:50

    Ein wunderschönes Bild ist dir in dem Licht gelungen !
    Gratuliere, du wirst es verdient haben .
    Gruß Bernd
  • Markus Novak 13. September 2013, 19:37

    sehr schön dieses Lichstimmung!
    LG markus
  • J.E. Zimosch 13. September 2013, 19:31

    Noch im Sonnenlicht.
    Gruß
    J.E.
  • Momente HH 13. September 2013, 19:24

    super in dem licht ++++
    lg gine
  • Angela .M. 13. September 2013, 18:39

    ein interessanter Standort in bestem Licht
    lg Angela
  • bavare51 13. September 2013, 18:04

    fotografie ist gestalten mit licht... du hast das licht gefunden.....
    evt. 1/3 des randes weniger, schwarz macht alles noch breiter
    ohne den neptunkasten könnte man denken es ist irgendwo in einer provinz spaniens, so ist es eben authorisiert wmd.
    lg werner
  • BridaC 13. September 2013, 17:47

    ... noch eine Ergänzung: Wenn du den oberen Teil schneiden würdest - knapp über dem kleinen Bäumchen, was sich so elegant gen Meer schwingt, hättest du noch ein eigenständiges Foto im Format 4x3 - nur mit dem warmen Licht auf dem Sand, dem Grün, Meer und mit dem herrlichen Uferschwung und den beiden Steinen in der Bildecke. VG Brida
  • BridaC 13. September 2013, 17:39

    Ganz fein hast du das Bild wieder aufgebaut - links der Uferschwung, rechts begrenzt die Steilküste und etwas Vegetation, die das Foto belebt und dann natürlich das herrliche Licht, was gerademal so intensiv wirken kann, weil eine Regenfront in der Ferne abzieht - oder naht ;-)
    VG Brida
  • Iris Linder 13. September 2013, 16:11

    Wunderbar mit dem Licht :-),
    lG Iris
  • Gerhard Busch 13. September 2013, 15:50

    Feine romantische Stimmung.
    Gruß Gerhard
  • Kurt Hürzeler 13. September 2013, 14:58

    Was für ein tolles Foto in diesem wunderen warmen Licht Petra. Ein echter Augenschmaus ist das.

    LG Kurt
  • Petra.R. 13. September 2013, 14:48

    @ Martin
    Stimmt Martin. Ohne das Neptun wäre es noch besser. Aber bei dem Licht musste ich einfach drauf halten. :-)
    Gruß Petra
  • Martin Ba. 13. September 2013, 14:29

    Ist das ein LICHT! Abgesehen von den warmen Brauntönen im Vordergrund wirkt so sogar der grässliche Neptun-Kasten irgendwie schön.
    VG Martin.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Am und auf dem Wasse
Klicks 556
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv ---
Blende 13
Belichtungszeit 1/5
Brennweite 50.0 mm
ISO 100