Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
980 15

Stefan Negelmann


Community Manager , Berlin-Kladow

Blick auf Giglio

mein "zweites Augenpaar":
Judith Negelmann

Kommentare 15

  • Dieter Cosler 19. September 2003, 9:43

    .... das "Teil" ist wirklich gut......
    Wirkt heute so gut wie gestern.....

    Gruss
    Dieter
  • Sylvia Mancini 18. September 2003, 20:22

    Vor allem diesen Lichtfleck mag ich, in Verbindung mit der stillen, ruhigen Landschaft, der Endlosigkeit...
  • Wolfgang T. 18. September 2003, 18:18

    Ein tolles Postkartenmotiv.

    W.
  • Roland ERGe 18. September 2003, 12:14

    .. dieses stückchen sonne, ach einfach wunderbar.. und meine vorfreude steigerd sich.. nicht mal vier wochen noch, dann werd ich den kampf mit dem licht auch aufnehmen.. sehr schönen augenblick festgehalten..
    gruss roland
  • Werner Büttner 18. September 2003, 12:14

    Eine geradezu atemberaubende Landschaft.
    Toll das Licht. Klasse Foto!

    BG Werner
  • Stefan Negelmann 18. September 2003, 10:33

    @Marina:

    es war diesmal nicht nur der Dunst...sowie sich die Sonne über dem ersten Bergrücken zeigte, war das Licht knallhart bis zum Sonnenuntergang...habe so etwas auch noch nie erlebt...und gerade die Digi mit dem geringeren Kontrastumfang hat da keine Chance merh...aber wir kehren ja immer zurück....

    Gruß
    Stefan
  • Caroline B. 18. September 2003, 10:09

    Es ist zauberhaft anzusehen.........wunderschönes Lichtspiel!
    lgc
  • Stefan Negelmann 18. September 2003, 9:41

    @Mike:

    das war der einzige Tag in diesem Urlaub, an dem für ein paar Stunden Landschaftsaufnahmen möglich waren...relativ klare Sicht nach einem Gewitter....die kleine Insel (Giglio) im Hintergrund ist rund 60km vom Aufnahmestandort entfernt...also wirklich fast von Pol zu Pol:)

    (P.S. seltsam, wie unterschiedlich sich die Spache schon in einer Entfernung von rund 8km entwickeln kann:)))

    Gruß
    Stefan
  • Mike Peuker 18. September 2003, 9:36

    "Sicht von Pol zu Pol" sagt man bei uns.
    Schönes Bild.
    LG Mike
  • Stefan Negelmann 18. September 2003, 9:29

    @Mats:

    klar, ich schaffe es erst in über einem Jahr wieder in die Toscana...leider.

    Die "Neue" und ich haben im Moment wenig gemeinsame Zeit:)

    Gruß
    Stefan
  • Mats Vanselow 18. September 2003, 9:28

    schöner Blick...
    Noch mit der alten?!

    Viele Grüße
    Mats
  • Dieter Schumann 18. September 2003, 8:58

    faszinierend dieses spotlicht!

    gruß dieter
  • Egon Pirker 18. September 2003, 8:41

    Starkes Bild , sehr schön !

    :-)

    Gruß Egon
  • monochrome 18. September 2003, 8:31

    Dein zweites Augenpaar hat eine ziemlich gute Sichtweise :-))
    Sieht echt gut aus.
    LG Lothar
  • Dieter Cosler 18. September 2003, 8:12

    Yep... das passt....
    Feine Lichtstimmung mit einem feinen Farbverlauf.
    Dein "zweites Augenpaar" hat da wieder ganze Arbeit geleistet!!!!

    Gruss
    Dieter