Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

JOchen G.


Pro Mitglied, Bremen

Blick auf den Roten Platz

Einmal die umgekehrte Perspektive aus der Basileus-Kathedrale auf den Platz.

Kommentare 10

  • JOchen G. 10. Januar 2007, 19:47

    Liebe Gerda, lieber Andreas, lieber Lothar,
    lieber Horst,
    vielen Dank für Eure Anmerkungen.
    @Gerda, Winterbilder habe ich auch, da stehen die Wächter vor dem Mausoleum auf roten Wärmekissen, um nicht zu erfrieren.
    @Horst,
    der Platz scheint aus dieser Perspektive kleiner, in Wahrheit kann man den größten Teil des Platzes (links gelegen) aus dieser niedrigen Perspektive nicht sehen .
    LG
    JOchen
  • Horst Lehmitz 30. Dezember 2006, 5:31

    Damit hast Du in unseren Köpfen einen neuen Roten Platz erschaffen!
    Trotzdem eine "Meisterleistung" von Herrn Rust hier zu landen ohne Schaden anzurichten....
    LG Horst
  • Lothar Hentschel 25. Dezember 2006, 21:18

    Das ist wahrlich ein feiner Bildaufbau!
    Gefällt mir gut
    Viele Grüße Lothar
  • Andreas-Hoffmann 25. Dezember 2006, 21:04

    Die Farben sind wunderschön getroffen . Klasse Foto .
  • Gerda S. 25. Dezember 2006, 11:38

    Die Perspektive wird endlich mal dem Historischen Museum und des GUM gerecht Jochen. Ich stand damals (im Schneematschtreiben) nur fasziniert vor der Basilika. Aber da komm ich bestimmt auch mal wieder hin. Gruss Gerda
  • JOchen G. 22. Dezember 2006, 19:51

    @Martina,
    auf Deine Blickidee bin ich ja noch gar nicht gekommen. Da ist was dran:
    Links hinten das dunkelrote Gebäude ist das historische Museum das den alten Sowjetstaat feiert, rechts, das helle ist das Kaufhaus Gum, Tempel des verwestlichten Konsums!
    @Toni,
    Dankl!
    JOchen
  • Martina Walz 22. Dezember 2006, 19:49

    Das ist ja echt "krass".
    Dachte erst an eine Fotomontage im Hintergrund, da rechts alles so europäisch hell erscheint, und die Leute so grau- und links dafür dieses lebendige rot und die eher bunte Menschenansammlung.
    Interessant auch, wie die Menschen wirken. Richtig eingefroren.
    Ein absolut interessantes Bild!
    lg. M
  • Toni S 22. Dezember 2006, 19:49

    Toller Blick, super Bildaufbau.
    Einfach ein schönes Bild.
    Gruß, Toni
  • JOchen G. 22. Dezember 2006, 19:45

    Das freut mich Elisabeth.
    Ich habe massenhaft Bilder von der anderen Seite, aber aus der Kathedrale heraus gefiel es mir auch.
    Frohes Fest!
    JOchen
  • Elisabeth Schiess 22. Dezember 2006, 19:40

    Das gefällt mir, so sah ich das noch nicht!
    LG ES

Informationen

Sektion
Klicks 806
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz