Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

FMW51


World Mitglied, Dresden

Blick auf den Neumarkt

... von der Ecke Augustusstraße/Brühlsche Gasse in Richtung Süden, mit der Heinrich-Schütz-Residenz (einem Seniorenheim, in dem der erste sächsische Ministerpräsident, Kurt Biedenkopf, nach Ende seiner Amtszeit lebte) und dem Turm des Neuen Rathauses aus dem Jahre 1910 (der mich schon als Kind an eine Mondrakete erinnerte und mit seiner Höhe von 105m knapp an die 110m der Saturn-5 heranreicht). Links davon sieht man die Mitte des vorigen Jahrhunderts gebauten Wohnhauszeilen entlang der Wilsdruffer Straße (ehemals Ernst-Thälmann-Straße).
PS:
Übrigens, das Relief vom Schloss Wackerbarth mit dem Antlitz August des Starken befindet sich vorn an der rechten Wand.

Relief von August dem Starken
Relief von August dem Starken
FMW51

Kommentare 3

  • keims-ukas 7. Juli 2013, 7:54

    Schöne Präsentation Deiner Stadtansichten. Zusammen mit der ausführlichen Info eine gelungene Doku Deiner schönen Heimat, immer eine Reise wert.
    Gut ausgerichtet, prima Bea, saubere Fotoarbeit.
    LG, Uwe!
  • Ernst August Pfaue 6. Juli 2013, 21:33

    Schöner informativer Ausschnitt - gern würde ich dort einmal wieder auf Fotojagd gehen - es hat sich viel verändert

    Gruß
    Ernst August
  • Vitória Castelo Santos 6. Juli 2013, 21:29

    Klasse von dir präsentiert, gefällt mir.
    LG Vitoria

Informationen

Sektion
Ordner Dresden
Klicks 272
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A55V
Objektiv Carl Zeiss Vario-Sonnar T* DT 16-80mm F3.5-4.5 ZA (SAL1680Z)
Blende 11
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 40.0 mm
ISO 400