Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Mühlberg


World Mitglied, Frankfurt am Main

Bleriot

Hahnweide im September 2011

Eine der Attraktion ist die Original Bleriot XI la Manche, die 1909 ihren Erstflug absolvierte. Der schwedische Flugkapitän Mikael Carlson entdeckte dieses Exemplar, das seit 1922 abgerüstet in einer Scheune stand und baute es in mühevoller Arbeit wieder auf. Vor 100 Jahren, am 25. Juli 1909, überflog der Franzose Louis Bleriot mit einer Maschine dieses Typs den Ärmelkanal und ging damit in die Geschichte ein. Diesen historischen Flug wiederholte Mikael Carlson am 25. Juli 1999 und auch 2009. Bei seinen Flugvorführungen auf der Hahnweide können die Nostalgiefans mit allen Sinnen Luftfahrtgeschichte der Pionierzeit aufnehmen, denn sogar der Geruch der Bleriot erinnert an die Anfangsjahre. Dem Kraftstoff wird Rizinus zugesetz

Nikon D3s 4,5-6,3 50-500mm DG OS HSM Sigma Objektiv, 1/200 Sek. Blende 22
Brennweite 500 mm

Kommentare 14