Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marianne Th


Pro Mitglied, Kaarst

Blendend weiße Kreidefelsen

auf Kap Arkona, der Abstieg hat sich gelohnt,
ganz ohne Menschen können wir Meer,Fels und
Himmel in uns aufnehmen.....und an grauen Novembertagen abrufen.

Kommentare 9

  • Birgit Pittelkow 4. Dezember 2007, 13:04

    oh ja, der Kontrast der weißen Felsen und dem blitzeblauen Himmel ist einfach toll und diese kleine Ruine gibt dem Foto einen schönen zusätzlichen Hingucker,
    sehr schön, lG Birgit
  • Patricia. F. 27. September 2005, 10:14

    Gute Bildeinteilung, schöne Farben.
  • Ulla S. 26. September 2005, 11:43

    Ein sehr gelungenes Fotobild von dieser bekannten Ecke auf Rügen.
    Gefällt mir sehr.
    mfG Ulla


  • Chr. Müller 24. September 2005, 23:04

    Wie es scheint, hat es Euch gefallen!
    Das Bild ist klasse! Da bekomm ich auch schon wieder Fernweh... ;-))
    lieben gruß
    chris
  • Dietlinde Heider 24. September 2005, 19:24

    Zauberhaft wirken die weissen Kreidefelsen vor dem Blau des Himmels, liebe Marianne.
    Du bietest uns einen wundervollen Anblick mit Deinem Foto!
    Liebe Wochenendgrüsschen
    Dietlinde
  • El Ge 24. September 2005, 16:20

    Bin da im Herbst 1992 gewesen und war ganz begeistert. Rügen ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Wir können leider nicht mehr hin. Schade.
    lg Leo
  • Horst-W. 24. September 2005, 14:37

    Da war ich auch schon, allerdings nur oben... Was ist das für ein Gemäuer? Das ist mir gar nicht aufgefallen.
    LG Horst
  • Harry Reim 24. September 2005, 12:25

    Tolle Bildgestaltung und sehr schöne Farben
    LG Harry
  • Conny Wermke 24. September 2005, 11:22

    Immer wieder ein schöner Anblick..
    Ich fahre gleich rüber auf die Insel..:-))

    LG Conny