Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kai-Uwe Klauß


Pro Mitglied, Hamburg

Bleichert-Werke Leipzig, ausgebrannt

Die obere Halle der Bleichert-Werke. Hier hat es vor einiger Zeit gebrannt. Skurril war die Stimmung: Durch die Löcher im Dach schneite es kräftig herein. Und der Boden war ausgelegt mit einer dicken Schicht Dämmwolle, die mal in der Deckenverkleidung steckte.

Unterwegs mit Thorsten Baum
und meinem Vater, Eberhard Klauß: http://eberhardklauss.de/

Februar 2013

Kommentare 2

  • Thorsten Baum 13. März 2013, 13:10

    Der Bildaufbau gibt Tiefe und der Blick wird von rechts nach links durch den monochromen Raum geführt, nur unterbrochen durch das dominierende und bildbestimmende Graffiti, dass zudem aus dem Boden zu wachsen scheint. Sehr schön Kai.
    VG Thorsten
    (... haben noch etwas Zeit :)
  • Wolfgang Jäckle 12. März 2013, 23:44

    Sehr reizvoll mit dem Schnee und den Graffiti!

    Gruß
    Wolfgang