Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.153 3

Open Minded Ag


World Mitglied, serhalb fast immer erreichbar

bleib





Trauer um  Agfa-Box
Trauer um Agfa-Box










eure gedanken.
eure gefühle.
für eine person,
zum thema
zeigt uns alles, lässt euren gefühlen freien lauf.
alles muss raus, kein stau.

!!!


Kommentare 3

  • Martina Luise 8. Dezember 2004, 18:31

    mann
  • Rike Bach 7. November 2004, 11:51

    mag mich da Marina anschließen... es fällt schwer die Gedankegänge in Worte zu fassen - weil's doch teilweise auf andere wirr und unverständlich wirken könnte. Und manche Dinge bleiben in einem solch öffentlichen Forum sicher unausgesprochen.

    Ich 'kannte' ihn auch nur aus der fc, seine Bilder und sein Name waren mir ein Begriff, persönlichen Kontakt hatte ich leider nicht mit ihm. Und trotzdem, es bleibt eine große Leere, vielleicht weil einem jetzt schmerzhaft bewusst wird welch' eine Chance man verpasst hat, einen sehr außergewöhnlichen Menschen kennen zu lernen.

    ...und was mir nicht aus dem Kopf gehen will - warum solch' ein Abtreten von der Welt, das werd' ich wohl nie begreifen können. Und vielleicht sollte ich mir darüber auch keine Gedanken mehr machen, zu ändern ist es nicht. Aber wenn man wüsste wieso könnte man vielleicht besser damit umgehen... *seufz* keine Ahnung ob das Sinn macht was ich schreibe...
    lg
    Rike
  • Tante Rina 7. November 2004, 11:18

    ich weiß nicht, ich glaube, mich würden alle für krank abstempeln, wenn ich hier ein paar meiner gefühle über dieses geschehen mitteilen würde. das sage ich nur speziellen leuten, aber nicht da, wo es jeder lesen kann.

    zumindest habe ich zuerst nur noch bahnhof verstanden bei den ganzen bildern, ich habs nicht glauben können. und mich hats gewundert oder ich war erstaunt, wie schnell sowas "an die öffentlichkeit" kommt. ich meine, woher hier jemand so schnell davon erfahren hat.
    und ich konnts nicht glauben und dann hab ich diesen artikel im internet gelesen, wo es drin stand...

    und ich kannte ihn nur von seinen bildern und trotzdem kann ich noch dazu sagen, dass ich mehr als nur betroffen bin. aber es hat eben auch noch andere punkte/gedanken dazu, die nicht "nur" ihn betreffen, auch wenn er ausschlaggebend war.

    ...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.153
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz