Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Blechkistenexpress...

...in Cottbus, mit einer der ältesten 155er.
Sie wurde bereits im Dezember 1976 an die Deutsche Reichsbahn
übergeben.

Kommentare 20

  • makna 10. Oktober 2013, 16:18

    So hast Du mit dem Titel bereits alles gesagt - super!
    BG Manfred
  • Fred Apostel 6. Oktober 2013, 21:17

    Hallo Dieter
    Erst mal Danke für deine Anmerkung. Ja, die liebe Zeit...
    Der Blechkistenexpress gefällt mir sehr. Von den Modernisierungen mal abgesehen, könnte man meinen wie zu DR-Zeiten. Toll eingefangen.
  • uschner 6. Oktober 2013, 19:15

    Eeendlos lang der Express, gefällt mir
    LG uschner
  • Andreas Pe 5. Oktober 2013, 16:51

    Einem Container mit Stromabnehmer glich diese Lokbaureihe schon immer. Hier ist die Vorgängerin Deiner Lok mit dem ersten elektrischen Zug auf der Strecke Schöna Dresden.
    VG Andreas
  • Gerhard Huck 5. Oktober 2013, 13:00

    Ein treffender Titel, Dein Bild macht die Bezeichnung "Container" der Lok absolut augenfällig. Beeindruckend auch die schier unendliche Tiefe bzw. Länge des Zuges.
    Viele Grüße
    Gerhard
  • keims-ukas 5. Oktober 2013, 6:54

    Passend die Lok in Form und Farbe zu den Containern, auch alte Jahrgänge haben noch ihre Daseinsberechtigung.
    Genial die enorme Tiefe in der Aufnahme, schön der kontrastreiche Himmel.
    Tolle Aufnahme eines laaaaaangen Containerzuges.
    LG, Uwe!
  • Bickel Paul 5. Oktober 2013, 6:33

    Wirklich der Namen trifft zu. Schöner Anblick auf den Zug in der ganzen Länge.
    Gruss paul
  • Ilona aus DD 4. Oktober 2013, 21:50

    Ich bin hin und weg von deiner so großartigen Aufnahme. Die Weite ist schon der Hammer.
    LG Ilona
  • Christoph Fritsche 4. Oktober 2013, 21:31

    Wo ist den die Lok?
    ;-D

    Viele Grüße
  • FaLa 4. Oktober 2013, 20:29

    Juchu!!! Ne Elsterwerdsche...
    Diese Maschine war gemeinsam mit der 006 viele Jahre im Bw Elsterwerda beheimatet, die 005 war damals im nur zwanzig Kilometer entfernten Riesa beheimatet. Nur hieß sie zu dieser Zeit 250 004 und hatte natürlich auch noch Scherenstromabnehmer. Schön die alte Dame mal wieder zu sehen. Du hast sie hier perfekt in Szene gesetzt. Vielen Dank fürs Zeigen!

    @ Bernd-Peter: Ich kenne aus DR-Zeiten beide Bezeichnungen, wobei ich meine, dass Kabelcontainer die gebräuchlichere war, aber ich kann mich täuschen ist schon ein paar Jährchen her...
    VG Falk
  • Bernd-Peter Köhler 4. Oktober 2013, 20:00

    'ne herrliche lange Schlange hat die Kiste ja hinten dran.
    Aber wie heisst die Maschine denn jetzt:
    Kabelcontainer oder Energiecontainer?
    Ratlos aber munter:
    BP
  • Black Pearl Design 4. Oktober 2013, 19:55

    der Name ist ja schon Sahne auch dein Bild ist Top
    Schnitt im Pano Stil gefällt mir gut...
    Und das bei besten Fotowetter...!!
    Liebe Grüße Katharina
  • Dieter Jüngling 4. Oktober 2013, 19:52

    @Markus, schön, dass die Freunde deine Frage schon beantwortet haben.
    Genau genommen ist es der ET 445.110
    Gruß D. J.
  • Bahnfreund 4. Oktober 2013, 19:44

    Ich mag diese Lok.
    Wunderbar gezeigt.

    Der Dosto im Hintergrund ist ein Dosto-Triebzug. Er hört auf den Namen KISS und ist eingestellt bei der ODEG und befindet sich im RE - Einsatz im Berliner Raum.

    VG aus dem Südharz, Falk
  • Thomas Jüngling 4. Oktober 2013, 19:42

    Wow, der wirkt aber laaaang! Schon von daher macht sich das Bild gut, der "Container" am Containerzug so wie so. Nur der gelbe Kasten stört ein bisschen, aber manchmal geht's halt nicht anders.

    @ Markus Laufmann: Das sind Wagen der Ostdeutschen Eisenbahn-Gesellschaft (ODEG).

    Gruß Thomas

Informationen

Sektion
Klicks 487
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 11
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 25.0 mm
ISO 400