Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
728 10

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

Blaustrumpf

Junge Kornweihe, die hier im September als Inselkind ersten weiteren Ausflug am Festland machte.

Was noch keine so verblüffende Feststellung ist. Aber mit solchen Markierungen haben sich doch auch schon zwei als nicht von den benachbarten ostfriesischen Inseln sondern auch mit weiterer Anreise von Texel hier "erkenntlich gezeigt".

"Kolbenfresser"?
"Kolbenfresser"?
Wulf von Graefe


Und diese individuellen Markierungen an Kornweihen der Nordseeinseln gibt es auch noch nicht so lange wie etwa bei den Wiesenweihen, so dass da schon auch noch "spannendere" Feststellungen kommen mögen.
Etwa wenn ihr da doch mal weiter weg eine solche zwischen den Wintergästen entdecken könnt.

Kommentare 10

  • nils ho. 18. Oktober 2009, 12:56

    HalloWulf,
    das ist wieder eine wirklich schöne Weihenaufnahme von einer Art,die mir viel zu selten begegnet (letzte Sichtung von mir war im Februar),aber dafür bin ich wohl in den falschen Ecken unterwegs.
    Gruß von Nils
  • shake 17. Oktober 2009, 21:29

    Schön wie sie hier auf dich zukommt. Scheinbar hat sie dich nicht als Bedrohung erkannt oder gar nicht bemerkt.
    LG Thomas
  • Fabienne Muriset 16. Oktober 2009, 23:47

    Schöne Aufnahme und interessante Info. Bei meiner ersten Kornweihensichtung letzte Woche konnte ich keine Ringe ausmachen, aber die Entfernung war ja auch derart, dass ich erst mal eine Belegaufnahme machen musste um den Vogel zuhause vergrössert am Bildschirm bestimmen zu können. War ein adultes Männchen, aber die mögliche Steppenweihe wollte ich dann doch mit Sicherheit nicht verpasst haben wollen... ;-)

    Grüsslis
    Fabienne
  • Martin Wenner 16. Oktober 2009, 21:19

    Prima im Flug getroffen. Die Markierung ist klasse zu erkennen. Bin mal gespannt, ob ich hier auch mal eine Kornweihe mit entsprechenden Markierungen entdecken kann. Da geht es mir in der oberen Mitte Deutschands bezgl. Merlin, Rauhfußbussard und Kornweihe etwas besser als Aaron, den ich ebenfalls gut verstehen kann..

    VG,
    Martin
  • B. Walker 16. Oktober 2009, 19:56

    Ich sperre doch immer die Augen auf, eine zu entdecken. Aber bisher ohne Ergebnis! Meine natürlich die amerikanische Kornweihe! ;-)
    Wieder zwei sehr schöne Greifvogelbilder mit gewohnt interessanter Information von Dir! Und es freut mich, nach ungewöhnlich langer Zeit für Dich, wieder etwas von Dir zu sehen!
    LG Bernhard
  • Piitsch (Peter Koch ) 16. Oktober 2009, 19:13

    Ein sehr spezielles Bild, gut gesehen Wulf, - und gut reagiert.
    Ich verstehe Aron sehr gut.

    Gruss Piitsch
  • Loek van de Leur 16. Oktober 2009, 17:53

    Wieviel mussen wir nich von dieser Vögel wissen und wieviel Vögel sollten noch geringt worden???? Wieder ein schönes Bild Wulf.
    Lg Loek
  • Stefan Sprenger 16. Oktober 2009, 17:52

    Haste schön im Flug erwischt, fein gemacht.

    LG
    Stefan
  • PeterSchwarz 16. Oktober 2009, 17:10

    Das ist wieder ein Highlight! Tolle Aufnahme!
    vlg, lex
  • Lichtspielereien 16. Oktober 2009, 16:35

    Oh Mensch, hat der viele Ringe.
    Ist so was normal ?
    Aber sieht gut aus, wie er fast auf Dich, Dein Versteck zu fliegt.
    LG
    Verena