Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
4.342 60

Angelika Ehmann-Eilon


Free Mitglied, Bad Pyrmont

Blauracke

Entlang der Jordanischen Grenze im Nordosten Israels ist mir vor einigen Tagen dieser Glückstreffer der Blaurackenaufnahme gelungen.
Plötzlich saß er da auf diesem Spiraldraht, der noch dazu ein klein wenig fotogen wirkt, auch wenn es ein Grenzzaun darstellt. Ich werde immer ein wenig sentimental, wenn ich daran entlang fahre, wo sich gerade dort , wo auch der Jordanfluß entlang fließt, so viel Natur befindet und es einem unmöglich gemacht wird, zu guten Fotos zu kommen. Hier eine Ausnahme!
Hoffe, daß Euch das Foto auch gut gefällt!
April 2009
Gruß von Angelika.

Aufnahmedaten:
Nikon DSLR D 80
Zeit: 1/1250 sec.
Blende: f/4.5
ISO 125
Objektiv Sigma AF 500 mm f/4.5
ohne Stativ, aber aufgestützt auf Autofenster

Kommentare 60

  • Ute mit Diddi 16. Januar 2014, 18:39

    Wenn ich mal meinen "Vorschreibern" einfach Recht geben kann, dann ist schon alles gesagt.
    Ein wunderbarer Vogel, von Dir gigantisch aufgenommen. In Israel gibt es eben doch mehr zu sehen, als Hierzulande.
    LG Ute
  • Vogelfreund 1000 31. Mai 2012, 21:16

    Ich habe die Racke noch nie Wildlife
    gesehen.
    ist ein sehr Fotogener Vogel
    Glückwunsch zu diesem Treffer.
    gruß franz
  • Artur Lumen 17. Oktober 2011, 19:53

    Einfach super!
    vg.Artur
  • erica conzett ec 10. September 2011, 20:58

    ja es scheint so, dass meine eine blauracke zu sein scheint, wahrscheinlich ein weibchen, weil meine nicht so inteniv in den farben ist
    ein lieben gruss
    deine ist überigens viel schöner
    ric
  • Christof Abt 21. Juni 2011, 16:55

    Tolles Blaurackenfoto,
    den Verwandten der Gabelracke habe ich zwar schon gesehen, aber leider noch nie gut fotografiert.
  • I am AB 11. Januar 2011, 17:20

    SAgenhaft schöne Aufnahmen findet man hier, klasse wie du sie präsentierst, die Qulität deiner Bilder ist durchweg sehr hoch wie ich finde, was mich dazu veranlasst dich mal weiterhin im Auge zu behalten :-))
    Gruß Andreas
  • TimeaG 6. November 2010, 13:21

    Auch ein sehr schöner Vogel, den ich mir auch gemalt gut vorstellenkönnte. Tolle FArben und die Bildqualität ist auch wieder bestens. LG Timea
  • Chris 59 9. Juli 2010, 17:37

    Dies Foto find ich klar, deutlich und scharf. Prima Schnitt.
  • H.E.M 25. Mai 2010, 13:05

    Dein starkes Foto und eine tolle Präsentation gefallen mir sehr gut.
    Gruß Hardy
  • Hans-Günther Schöner 25. Mai 2010, 13:01


    Oh...ein Spiraldreher-Vogel !?
    Hat er aber sehr gut hinbekommen.
    Jetzt weiß ich auch wo diese Dinger herkommen ! Haha!

    Beeindruckende und qualitativ hochwertige Aufnahme.

    Gruß
    Hans-Günther
  • Jürgen Gola 8. Juni 2009, 23:43

    Hervorragend gelungen, schön, wie scharf sich der Schnabel abzeichnet. Da muss ich auch einmal hin
    LG Jürgen
  • nils ho. 3. Juni 2009, 20:18

    Eine hervorragende Aufnahme.Neben der Schärfe bringt vor allem das Licht den schön gefärbten Vogel zur Geltung.
    Gruß von Nils
  • Jan Rillich 3. Juni 2009, 9:45

    Der Draht ist egal - ein tolles Bild!
    LG Jan
  • Kosche Günther 30. Mai 2009, 19:21

    Liebe Angelika!
    Nun bin ich aber beschämt.Habe gleich nachgesehen, es steht ja alles unter Deinen Fotos,als Entschuldigung sage ich Dir,ich sehe nur diese einzigartigen Fotos,da komme ich gar nicht weiter,so sind mir diese Daten entgangen.Aber ich werde mich bessern und genauer werden.Das Foto der Blauracke...was soll ich sagen,wunderschön ist zu wenig,es gibt dazu keine Worte,einfach nur Staunen und Begeisterung !!!
    Liebe Grüsse Günther
  • Michael Wolta 29. Mai 2009, 17:20

    Ein phantastisches Foto! In meiner Jugend gab es diese wunderschönen Vögel noch in meiner brandenburgischen Heimat, damals konnte ich mir aber noch keinen Fotoapparat leisten. Seitdem jage ich den Blauracken sozusagen hinterher. Bis auf ein paar Dokumentations-Aufnahmen aus Ungarn habe ich aber nichts Zeigenswertes aufzuweisen. Deswegen also mein Glückwunsch zu dieser bemerkenswerten Aufnahme.
    LG Micha