Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhard L.


World Mitglied, Niedersachsen

Blauflügelige Ödlandschrecke

Gut getarnt sitzt diese Blauflügelige Ödlandschrecke (Oedipoda caerulescens) in ihrem Lebensraum.

Die Schrecke bevorzuget trockenwarme Kahl- und Ödlandflächen mit sehr spärlicher Vegetation wie sie etwa auf Trockenrasen, in Sandgruben oder Kiesflächen zu finden sind.
Sie ist in Deutschland geschützt und wird in der Roten Liste als gefährdet eingestuft.

Foto aus dem Sommerarchiv 2012.

Kommentare 14

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 197
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv Sigma APO Macro 150mm f/2.8 EX DG HSM
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 150.0 mm
ISO 160