Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christine R~


Free Mitglied, Heidelberg

blauer baum

Heute beim Pilzesammeln aufgenommen, gegen Mittag. Canon Powershot A70 (freundlicherweise von Freunden zur Verfügung gestellt).
1/500 s, ISO 200, Blende 8. Leichte Kurvenkorrektur.

Kommentare 3

  • Christine R~ 14. Oktober 2004, 17:04

    Hoi Thorsten,

    ja, das Grünzeuch in der Ecke stört mich tatsächlich auch - hab schon beim Fotografieren gedacht, dass ich eigentlich einen anderen Ausschnitt wählen oder das Gesträuch wegretuschieren sollte, aber ich bin ein wenig konservativ, was die Fotonachbearbeitung angeht.

    Danke für die Kritik!
    Christine
  • Thorsten Reichelt 14. Oktober 2004, 15:05

    Gewinnt tatsächlich durch den einsamen Kondensstreifen am sonst so schön blauen Himmel. Auch das Licht, das von vorne auf den Ast fällt, ist schön eingefangen.

    An Kritik wäre anzumerken, dass es für ein Minimalismusfoto mMn nicht ganz minimalitisch genug ist. Das liegt hauptsächlich an dem Gründzeug rechts unten, aber auch der Ast selbst ist vielleicht einen Tick zu wuselig.

    Nicht unbedingt einer meiner Favoriten von dir, aber trotzdem schick ;).
  • Etienne Verleih 13. Oktober 2004, 10:09

    Ein ungewöhnliches Baumfoto. Schöne Aststruktur und großartiges Blau, gut komponiert. Wird mein neues Hintergrundbild ;-)

    LG,
    Etienne

Informationen

Sektion
Klicks 253
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz