Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Küpper


Free Mitglied, Kelkheim

Blaue Stunde - Louvre Paris

Die Belohnung für 1h vor dem Louvre sitzen, als Dia wirkt es m.E. noch besser.

Kommentare 5

  • Andreas Lanz 6. September 2003, 12:53

    @Michael: Ok, I see... Ich dachte eben zuerst, du hättest durch den Rahmen Bildteile abgeschnitten. Das hätte ich dann weniger verstanden...
    lg Andreas
  • Michael Küpper 5. September 2003, 8:53

    Danke für die Anmerkungen/ Anregungen,

    zu Andreas L.-J.,
    leider gab die 17 mm Brennweite nicht mehr mehr her. Sonst hätte ich was anderes im Bild gehabt.

    zu Silvia,
    und die Stadt ist traumhaft schön, ich könnte dort Wochen verbringen, wenn es nur nicht so teuer wäre.
    Dananch ist selbst Frankfurt wieder günstig.

    zu Andreas A.,
    das mit dem Graufilter ist ein guter Tipp,
    den werde ich mir mal als Cokin P zulegen.
    die Belichtung von30 s war auch hier leider meine
    Begrenzung für die Blende.

  • Andreas IA 5. September 2003, 8:38

    Ein sehr schönes Foto! Mit großer Blende und Graufilter wären die Leuchten nicht so als Stern zu erkennen, es sei denn es war beabsichtigtl
    lg andreas
  • Silvia Ulenberg 5. September 2003, 8:14

    Ein Traum, wunderschönes Foto! :-) Auch die gewählte Perspektive gefällt mir hervorragend! Jetzt kriege ich noch mehr Sehnsucht nach Paris...
    Viele Grüße,
    Silvia
  • Andreas Lanz 5. September 2003, 8:13

    Schade, dass du die Kuppel links oben abgeschnitten hast - um das zu vermeiden, hättest du den Rahmen etwas dünner wählen müssen. Da hast du die Priorität imho am falschen Ort gesetzt. Sonst wäre es nämlich eine sehr gelungene Nachtaufnahme...
    lg Andreas