Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Sensel


Pro Mitglied, Forst (Lausitz)

Blaue Stunde II

EOS 20D, Tokina 12-24, 14 mm, 1/5 s, F 9, ISO 100, Grauverlaufsfilter

Kommentare 11

  • dee da 5. März 2008, 18:18

    ...ein bild, bei dem man verweilen mag....mag ich sehr!
    lg Dee
  • Peter Krammer 27. Februar 2008, 23:15

    Hallo Frank,
    vielen Dank für Deinen Willkommensgruss - habe mich wirklich sehr darüber gefreut, dass ich bei Dir nicht gänzlich in Vergessenheit geraten bin :-) !
    Ein gutes Foto, das man gerne länger betrachtet - feine Farbennouancen-und Tiefenwirkung !!
    Herzliche Grüsse
    Peter
  • Margit -die Bildermacherin 26. Februar 2008, 23:26

    :)) ahja, kam mir sehr bekannt vor...komisch, das wir uns dort noch nie über den Weg gelaufen sind...aber so früh Morgens stehe ich am We nicht auf...da bin ich froh, mal etwas länger schlafen zu können.. :)) lg M.
  • Frank Sensel 25. Februar 2008, 21:47

    @Margit:
    Ja, am Mulknitzer Großteich sehr früh am Morgen.
  • Margit -die Bildermacherin 25. Februar 2008, 8:22

    Farben sowie Motiv einfach wunderschön Frank...ist dies Mulknitz? :)) lg M.
  • Werner Büttner 24. Februar 2008, 20:55

    Quasi ein Tryptichon mit Durchblick !!


    Famos, lieber Frank !!




    lg werner
  • Ilse Bartels 23. Februar 2008, 15:48

    Ein gelungenes Stimmungsbild. Die Blautönung Wasser und Himmel einfach wunderbar. Perfekt ins Bild gesetzt mit dem Baum.

    LG.ILse
  • Annette Arriëns 23. Februar 2008, 15:28

    Du scheinst ein sehr ruhiges, idyllisches Plätzchen gefunden zu haben. Das strahlt diese Aufnahme ganz klar aus. Der Benützung eines Grauverlauffilters mit einem so dominanten Vordergrundmotiv ist natürlich ein wenig heikel, weil der obere Teil des Motivs auch abgedunkelt wird. Extrem störend finde ich es jedoch nicht. In anderen Fällen hätte mir die schon erwähnte Dominanz möglicherweise gestört. Hier nicht, weil der Blick vom anderen Ufer und von den Schwänen angezogen wird. Die leichte Rosafärbung in den Wolken ist das i-Tüpfli. lg, Annette
  • photohai 23. Februar 2008, 15:25

    Hallo Frank,
    ein sensationelles Bild, da passt wirklich alles !!
    gefällt mir super gut.
    LG
    Heiko
  • Jürgen Greiner 23. Februar 2008, 15:24

    ein gutes Bild !
    LG Jürgen
  • Günter Salhofer 23. Februar 2008, 15:24

    Hallo Frank,
    ein herrliches Stimmungsbild, das seinem Namen (blaue...) alle Ehre macht.
    Denn vor allem die überwiegenden Blautöne in Verbindung mit dem Baum im Vordergrund finde ich hier klasse.
    Grüsse,
    Günter