Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

werner weis


World Mitglied

BLAUE Stunde am MORGEN

Blaue Stunde morgens und planetar
------------------------------------------------

es wird immer früher hell am Morgen
in einem Moment von morgentlicher

Besonnenheit schaute ich über die
Butter hinweg (sie steht immer offen,

sie muss atmen:

Stilleben des Küchen-Alltags - (BUTTER MUSS ATMEN KÖNNEN!)
Stilleben des Küchen-Alltags - (BUTTER MUSS ATMEN KÖNNEN!)
werner weis



ich sah das besondere Licht, das ich
bisher nur von der abendlichen Däm-

merung her kannte - ich fing dieses
Licht ein - es erzeugt Gleichmut und

Gelassenheit auf unserem Planeten

Kommentare 55

  • Lord Lester 5. Juni 2017, 16:43

    was bei Dir alles herum liegt !
    Grüße L.L.
  • Trugbild 16. Mai 2017, 11:13

    Und da gibt es Menschen, die sind schon wach. Zum Beispiel Du zum Fotografieren.
    Schöne Grüße Adeltraut
  • Reimund List 6. September 2013, 21:58

    Alles in allem...Wandel ist das einzig Beständige,
  • erich w. 24. Juli 2013, 16:34

    wo bin ich denn
    das gefühl kenne ich
    e
  • Yvonne Steiger 9. Juli 2013, 20:34

    mags sehr
    !!!
  • Kerstin Stolzenburg 9. Mai 2013, 22:08

    Lieber Werner, anbei ein ganz interessanter Beitrag zum Thema Gelassenheit, der mir heute auffiel und der mich gleich wieder an dein Bild denken ließ.
    http://www.dradio.de/dlf/sendungen/interview_dlf/2102256/
    Viele Grüße. Kerstin
  • Uwe Vollmann 8. Mai 2013, 19:43

    Hallo Werner, für die Blaue Stunde am Morgen ist die Butter schon ganz schön streichfähig, ein starkes Bild in einem tollen Licht, aber dennoch wird es Zeit für ein anständiges Frühstück!
    LG Uwe
  • Simbelmyne (GDT) 1. Mai 2013, 15:50

    effektvoll drapierte wäscheklammern, coole komposition!
  • Jens Lotz 25. April 2013, 13:33

    mag ich die Szene gut leiden. Nichts geschönt und ein Hauch morgendlicher Gelassenheit. Das Lampenlicht dominiert noch etwas.........
    LG jens
  • Burkhard Wysekal 25. April 2013, 12:05

    Die vorgewärmte Butter kann man noch gut brauchen....Da kriegt man prima irgendwelche Teerflecken von den Fingern....;-)).
    LG, Burkhard
  • werner weis 24. April 2013, 10:56



    OK,
    gibt schon Unterschiede - Heu-Butter aus Heu-Milch ist wohl die beste

    ansonsten:
    höhere Streichfähigkeit durch Olivenölzugabe - iss fraglich
  • weber henry 22. April 2013, 21:29

    Die Bläue des Morgens beginnt mit der Atmung
    ja, auch die Butter atmet und Deine Sandalen auch
    und alles scheint zu atmen hier, da kann man guten Morgen sagen, welch schöner Tag das wird, wenn der bequeme Schemel auch verführt auf unserem blauen Planeten in blauer Stunde.
    LG Henry
  • Gert Rehn 22. April 2013, 12:23

    im Sommer die Butter immer offen? wird zu weich und die Fliegen kommen.
    Mir sagte mal einer aus Norwegen, unsere deutsche Butter würde nichts taugen. Hast Du da Vergleiche als Kenner?
    LG Gert
  • Kurt Sigrist 22. April 2013, 12:18

    Gelassenheit und Gleichmut
    welch herrliches Ergebnis deiner morgendlichen Betrachtungen.
    Always see the big picture
    Ciao
    Kurt
  • Evelyn Mazanke 21. April 2013, 17:29

    Meine Butter muß immer 10 Minuten stehen nachem sie aus dem Kühlschrank kommt, dann ist richtig.Und Blaue Stunde ist immer toll, egal ob morgens oder abends :-)

Informationen

Sektion
Ordner Wanderungen zu Fuß
Klicks 640
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot A480
Objektiv Unknown 6-21mm
Blende 3
Belichtungszeit 1/8
Brennweite 6.6 mm
ISO 400

Gelobt von