Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Eo


Free Mitglied, Augsburg

Kommentare 2

  • Bernd F. Cegielka 6. November 2009, 4:40

    Hallo Jo,
    die Libelle hast du sehr schön frei gestellt und die Schärfe ist hervorragend. Sie nennt sich übrigens Lestes sponsa und ist ein Männchen.

    Zur Kritik:
    Der Bildtitel ist wohl eher unglücklich, da das Tier eine grünmetallische Färbung aufweist und bestimmte Teile des Körpers grau (nicht blau) bereift sind.

    Außerdem finde ich den Bildaufbau langweilig weil die Libelle mittig, fast zum rechten Rand ausgerichtet ist. Spannender fände ich es, wenn der linke Rand, an dem keinerlei Informationen vorhanden sind, schmaler ausfallen würde. Dagegen könnte in Blickrichtung der Libelle ein etwas breiterer Rand mehr leben ins Bild bringen.

    Herzliche Grüße
    Bernd C
    Forum Libellen Europas
    http://www.libellenfunde.de/platform/lex/eurodon/home/index.do
  • Günter Ki. 5. November 2009, 22:10

    Wunderschöne Präsentation mit toller Schärfe und gelungenem Bildaufbau.
    LG Günter

Informationen

Sektion
Klicks 306
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz