Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gabriele Cantaris


Free Mitglied, Rhein Kreis Neuss

blaue Hortensien

gemalt 2004

Kommentare 2

  • Gerwine S. 21. März 2006, 6:08

    Liebe Gabriele,

    hier ist eine Antwort von mir:

    Blaue Hortensie

    So wie das letzte Grün in Farbentiegeln
    sind diese Blätter, trocken, stumpf und rauh,
    hinter den Blütendolden,die ein Blau
    nicht auf sich tragen,
    nur von ferne spiegeln.

    Sie spiegeln es verweint und ungenau,
    als wollen sie es wiederum verlieren,
    und wie in alten blauen Briefpapieren
    ist Gelb in ihnen, Violett und Grau.

    Verwaschnes wie an einer Kinderschürze,
    Nichtmehrgetragnes, dem nichts mehr geschieht:
    wie fühlt man eines kleinen Lebens Kürze.

    Doch plötzlich scheint das Blau sich zu verneuern
    in einer von den Dolden, und man sieht
    ein rührend Blaues sich vor Grünem freuen.

    Rainer Maria Rilke

    LG Gerwine
  • Jürgen Cron 2. Februar 2006, 10:38

    Hallo Gabriele, ist das Öl auf Leinwand? Das ist ein super Gemälde von dir. Ich bin voll begeistert.
    Liebe Grüße Jürgen aus HSK