Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Doris Kühle


Pro Mitglied, Altenberge

Blaue Geisterstunde

Sao Nicolau - 12 -
Cafe´s und Restaurants
am Douroufer der Ribeira haben mehr Platz draussen
als drinnen in den Katakomben der Stadtmauer

Kommentare 5

  • Matthias Sozusagen 11. April 2013, 11:42

    schöööööööööööööön.........
    da möcht ich nun auch sitzen^^
  • Doris Kühle 5. April 2013, 18:04

    Ludger und Wolfgang
    Warum so leer? >>
    Die Aufahme ist am 31.5. 2010 um 21:30 Uhr gemacht worden.
    Die Altstadt ist zu 60% nicht mehr bewohnt. ( Was Nachtaufnahmen für mich allein auch recht schwierig macht - weil ich allein unterwegs bin)
    Wenn die Geschäfte zu sind, ist dort nichts mehr los.
    Die Ribeira ist Touriecke, d.h. die Lokale sind teuer.
    In der Straße meiner Pension ( Seitenstraße des Clerigos Turm ) war dagegen jede Nacht der Teufel los - bis 5 Uhr morgens highlife draussen - mit entsprechender Lautstärke ;-)
  • Wolfgang Zeiselmair 5. April 2013, 17:31

    Wieso sitzt da keiner? Der Abend war sicher schön.
    Servus
    Wolfgang
  • Ludger Hes 5. April 2013, 13:18

    Einladend sieht das Straßencafe zur blauen Stunde aus, aber viele Gäste hat es nicht. Die Konkurrenz ist wohl zu groß: .-)
    LG, Ludger
  • Biggi Oehler 3. April 2013, 12:32

    Eine tolle Nachtaufnahme, sehr schöner Bildaufbau.
    LG.
    Biggi.

Informationen

Sektion
Ordner Porto II
Klicks 494
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Lumix FZ 50
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 5
Brennweite 40 mm
ISO 100