Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Benjamin Schuchardt


Free Mitglied, Hessen, Hersfeld-Rotenburg

*** Blattlos im Walde ***

steht er da, der Blattlose Widerbart (Epipogium aphyllum). Hier mal eine Ganzaufnahme einer Einzelpflanze von meiner Widerbarttour. Der Zapfen eignet sich sicherlich noch mal güt für einen Größenvergleich. Der Widerbart kann eine Größe von 30 cm erreichen, ist aber meist deutlich kleiner.

NIKON D80 ***** Sigma 105 mm Makro ***** F:4,5 ***** 1/10sek. ***** Berlebach Ministativ ***** 02.08.2008 --- 16:00 Uhr

Hier einmal die Blüten ganz nah:

*** Alienalarm ***
*** Alienalarm ***
Benjamin Schuchardt


Vielen Dank füe alle Anmerkungen!

LG
Benjamin

Kommentare 19

  • Pfefferminzia 24. August 2008, 11:30

    ' wäre der Wiederbart wohl nur die
    Ich würde sagen: Der ' Wiederbart, stiehlt dem Tannenzapfen ' die ganze Schau.-:)))
    lg manfred






  • Frank ZimmermannBB 11. August 2008, 16:28

    Da ist dir wirklich ein perfektes Foto dieser schönen Art gelungen, Kompliment!
    beste Grüße
    Frank
  • Angies Fotowelt 10. August 2008, 17:18

    Wunderschöne Aufnahme!
    LG Angelika
  • Cornelia Dettmer 10. August 2008, 13:36

    oh ja mit den Zapfen kann man schön den Größenvergleich erkennen
    LG Conny
  • Stefan Sprenger 9. August 2008, 23:19

    Benjamin, wieder mal eine sehr sehr schöne Aufnahme !!!

    LG
    Stefan

    Eisvogel - Putzstunde
    Eisvogel - Putzstunde
    Stefan Sprenger
  • Benjamin Schuchardt 9. August 2008, 16:31

    @ all
    Danke für die netten Kommentare! Freut mich, dass die Aufnahme gefällt!

    @ Burkhard
    Danke für den Tipp. Ein kleinerer Zapfen wäre hier wohl wirklich besser gewesen. Lenkt ein wenig ab.

    @ Klaus
    Ja, das war schon etwas größer:-)

    @Stevie
    Danke, danke;-)

    @Patrick
    Mit dem Wegräumen gehts mir manchmal aber auch ähnlich, aber die Orchideen sind schon wirklich immer wieder etwas besonderes.

    @Adam
    Hast du doch ... Die Wanze ist ja noch seltener;-)
    Danke für dein Comment.

    LG
    Benjamin
  • lechheiden.de 9. August 2008, 8:13

    man, man, man einen so seltenen fund habe ich noch nicht machen können.
    das bild hast toll zusammengestellt, mit dem moos und dem zapfen
  • Patrik Brunner 8. August 2008, 23:43

    Ich habe letztes Wochenende auch einige wunderprächtige Orchideen in den Bergen gefunden, habe aber keine Aufnahmen und keine Namen.... aber egal, faszinierend waren sie trotzdem... ;-))
    Farblich ein absoluter Knüller und durch die Freistellung kommen die zarten Blüten gut zur Geltung.
    Der Zapfen passt eigentlich auch, ich muss mich daran gewöhnen nicht immer alles gleich von Anfang an wegzuräumgen... ;-))
    Gruss Patrik
  • Stevie 65 8. August 2008, 21:06

    Sehr interessant!!
    Du bist das wandelnde Orchideenbuch!!! ;-)
    Grüoss, Stevie65
  • Herbert Collet 8. August 2008, 20:21

    wunderschön
    lg herbert
  • Klaus Hossner 8. August 2008, 19:17

    Hi Benjamin,

    unglaublich stark diese Aufnahme. Sieht so aus, als dass du hier ein etwas größeres Exemplar erwischt hast.

    LG Klaus
  • Marko König 8. August 2008, 18:21

    Auch dies eine tolle Aufnahme - klasse!
    Viele Grüße,
    marko
  • Burkhard Wysekal 8. August 2008, 18:14

    Einfach zaberhaft in dem Licht aufgenommen.Schärfe, Farben und Hintergrund sitzen perfekt.Noch eine kurze Randbemerkung zum Zapfen. Ich verwende solche Beigaben auch sehr gerne um einen natürlichen
    Größenvergleich und Abwechslung reinzubringen.
    Ich hätte hier wohl einen kleineren Zapfen gewählt und ihn vollständig ins Bild eingebaut. Anschnitte lenken ein wenig ab und lassen den Blick über den Bildrand ins Freie laufen........:-))
    Ansonsten ein Superfund und spitze fotografiert.
    LG, Burkhard.
  • Tanja Seine 8. August 2008, 17:53

    Hallo Benjamin!

    Wieder eine sehr schöne Aufnahme von Dir, die vor allem durch die Zartheit des Stengels und der Blüten besticht!

    Das i-Tüpfelchen ist der Zapfen neben der Pflanze, der die Größenverhältnisse verdeutlicht!

    LG Tanja
  • Wolfgang Hock 8. August 2008, 17:27

    Wunderschön Benjamin, die hast du perfekt abgelichtet, gefällt mir ausgezeichnet.!
    Viele Grüße
    Wolfgang