Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

vitagraf


Complete Mitglied, Einhausen

Blattlausnymphe am Spinnfaden (I)

Bitte um Hilfe bezüglich Bestimmung dieser winzigen Spinne bzw. dieses Insekts. Das Tierchen ist ca. 1,5 mm groß, weiß, und "seilte" sich an einem Spinnfaden ab. Über ihm/ihr war ein feines Spinnennetz.

Aufnahme: 13.06.2013 (Freihand, Abbildungsmaßstab 4:1, Bildausschnitt 2486 x 1657, Blitzschiene mit Griff und Kugelkopf für Blitz mit Bouncer)

Weitere Bilder dieses Tierchens:
vgl.:

Blattlausnymphe am Spinnfaden (II)
Blattlausnymphe am Spinnfaden (II)
vitagraf
Blattlausnymphe am Spinnfaden (III)
Blattlausnymphe am Spinnfaden (III)
vitagraf

Kommentare 6

  • Uwe Vollmann 17. Juni 2013, 11:17

    Hallo Erhard, dieses winzige Insekt hast Du toll fotografiert, was es aber ist, weiß auch nicht, denn so ein interessantes Tierchen habe ich noch nie gesehen! Die Aufnahme von ihm ist aber ein Hit!
    LG Uwe
  • Willy Brüchle 14. Juni 2013, 8:57

    Könnte eine Motte aus der Tischeria- Familie sein. Die haben auch Kokons. MfG, w.b.
  • vitagraf 13. Juni 2013, 17:41

    Ich denke inzwischen auch, dass es ein Insekt ist. Die beiden Röhren entlang der Körperseiten könnten Fühler sein, wie man auf dem zweiten Foto besser sieht.
  • Bernhard Buchholz 13. Juni 2013, 17:39

    Ich habe keine Ahnung was es ist,
    dennoch ein echt gelungenes Foto in top Qualität
    gefällt mir

    Gruß Bernhard
  • babeck 13. Juni 2013, 17:34

    Interessante Aufnahme.!!!!!!
    Ich glaube nicht das es eine Spinne ist, denn die haben doch acht Beine, oder?????
    Grüße von Babsi
  • Thorben96 13. Juni 2013, 17:16

    Sieht ja cool aus :)
    Schön gemacht.

    Mfg : Thorben

Informationen

Sektion
Ordner Insekten - Sonstiges
Klicks 460
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon MP-E 65mm f/2.8 1-5x Macro Photo
Blende 13
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 65.0 mm
ISO 800