Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
blacksheep contest '08 dresden

blacksheep contest '08 dresden

627 4

stashy


Free Mitglied, Dresden

blacksheep contest '08 dresden

Neulich auf dem Constest am 1. Mai in Dresden...



Bitte um Kritik!

MfG Marco

Kommentare 4

  • stashy 7. Mai 2008, 7:59

    Danke für eure Kommentare! :)

    Mir persönlich gefällt , je mehr ich darüber nachdenke, bei dem Bild recht gut, dass die Zuschauer so zu sehen sind. Ich hab an diesem Tag ja einige Fotos gemacht. Bei keinem anderen hat der Fahrer die volle Aufmerksamkeit der Leute. Ich find das hat was!

    Wenn es nur um den Trick geht ist, dass Foto meiner Meinung nach auch nicht so besonders, keine optimale Perspektive und vielleicht auch ein Tick zu spät ausgelöst.

    MfG Marco

    PS: Hab an dem Tag das erstmal meine Kamera für solche Zwecke verwendet. ^^
  • Sebastian Runge 6. Mai 2008, 21:26

    Schliesse mich an. einfach ne größere Blende und schon sind die Zuschauer unscharf und nicht mehr so störend. Ist aber schwierig dann rechtzeitig zu fokussieren, wenns schnell gehen muss - hab auch ab und an das Problem...

    Aber so isses auch n gutes Dokufoto der Szenerie und des Publikums

    Ahja: Buttshots sind immer krass. Hab grad einen hochgeladen, wo glücklicherweise der Kopf genau zwischen den Beinen durchschaut. Das is aber auch nur bei einem von hundert Bildern drin würd ich sagen...

    lg sepp
  • Patrick S. 6. Mai 2008, 16:46

    also ganz nett..nur wie vorher schon gesagt hättest du ihn besser freistellen können sprich hättest auch mal nen bisl mit schärfentiefe arbeiten können! butshot war hier auch wohl unvermeidbar

    LG

    Patrick
  • stashy 6. Mai 2008, 14:48

    danke für den tipp! ich geb dir auch recht, nur leider ist es bei einem contest sehr schwer nen cleanen hintergrund zu finden.


    mfg marco