Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
 black-grill(en)-party :-)

black-grill(en)-party :-)

7.002 82 Galerie

Carlos Methfessel


Free Mitglied, München

black-grill(en)-party :-)

10D, 100/2,8 Makro, Blende 8, Iso 400
Bolivien Jan. 2004

Kommentare 82

  • Sebastian Scheuschner 27. Januar 2007, 19:43

    Toll fotografiert und freigestellt
  • Michael Leps 23. Januar 2004, 23:43

    @Carlos,
    ich wollte nicht, daß Du die Manipulation des Hintergrundes durch einen Eingriff in die Natur vornimmst oder -fast genauso schwach-, diesen digital einkopierst. Lediglich einen kleinen Mehraufwand an Zeit für das Composing hatte ich in Erwägung gezogen.

    Muss zwar jeder selber wissen, wie er zu ansprechenden Bildern kommt, bei mir würden arrangierte "Naturaufnahmen", bei denen der Hintergrund zurechtgeschnitten wurde, aber in die Tonne wandern, würde für mich keinen Reiz haben, da ich das Bild auch selbst entdecken und natur erleben will.

    Geht jetzt aber etwas am Thema vorbei ...

    Gebe Dir Recht, daß es beeindruckend ist, daß alle 4 scharf sind. Du mußt aber auch zugeben, daß dies eher ein technisches "Problem" ist. Auch ist es sicher nicht so schwer, auf ein Insekt scharfzustellen. Die Kunst ist aber auch bei dem Einzelinsekt, den Hintergrund die Bildaussage unterstreichen zu lassen oder eine besondere Stimmung mit dem Composing zu transportieren.

    Jeder hat eben andere Vorstellungen einer guten Nahaufnahme, macht ja auch nix, außer vielleicht das Leben spannender :-)

    Michael

  • Nikoletta Daboura 23. Januar 2004, 0:40

    saustarkes bild
    g nikoletta
  • Carlos Methfessel 21. Januar 2004, 22:09

    @Michael: OK, das nächste mal schleppe ich mal eine schere mit, und schneide mir den Hintergrund zurecht bis es mir gefällt. Oder: ich bespreche das Problem des Hintergrunds mit den Insekten, so daß, die sich einen geeigeteren Blat ausuchen, und genau so wieder für mich posieren, damit ich auch nochmal die Schärfeebene genau über deren Augen setzen kann, was meiner Meinung nach dieses Bild zu was besonderes macht.
    Es ist kein Problem einen Insekt in die Schärfeebene zu bekommen... hier sind es aber 4
    Einen Künstlerischen Hintergrund könnten hier einige FCler, in 5 min Bildbeabeitung reinzaubern :-)
    Das mit dem 200mm ist aber richtig, nur die Zeit hatte ich nicht (Insekten bewegen sich ständig), und es wäre um einiges schwieriger gewesen, den richtigen Bildwinkel zu finden.

    Carlos
  • Michael Leps 21. Januar 2004, 21:44

    O.K., scharf ist die Makroaufnahme, aber das ist Sache der Technik. Die Inskten sehen auch fotogen aus. Keine Frage, die lohnen sich als Motiv.

    Aber die Hintergrundgestaltung läßt doch stark zu wünschen übrig. Der dunkle Fleck links z.B. ist optisch fast dem Hauptmotiv ebenbürtig und lenkt IMO doch sehr von diesem ab. Mit einem 200er Makro z.B. hätte die Aufnahme sicher wesentlich ausdrucksstärker gestaltet werden können. Mir fehlt auch der künstlerische Aspekt, das gewisse Extra, welches das Foto über eine Dokumentaraufnahme hebt.

    Gruss,
    Michael

  • Stephan Tijink 21. Januar 2004, 12:36

    Hui .. nicht schlecht :) .. Erinnert mich ein wenig an eines meiner Bilder :)

    ~ little things ~
    ~ little things ~
    Stephan Tijink

    Stephan
  • Peter SchayolGhul 21. Januar 2004, 11:46

    hai,
    herzlichen Glückwunsch!
    gruß peter

  • Lilo Methfessel 21. Januar 2004, 5:00

    @Indina: lackieren?? nein nur auf hochlganz gebracht, da sie gerade zur Militär-Parade mussten.
    LG Lilo
  • David Zilk 21. Januar 2004, 0:52

    unglaublich gute Makroaufnahme!!!! grandioses Motiv super umgesetzt! landet gleich bei den Favoriten.....

    David
  • Christian Kunick 21. Januar 2004, 0:12

    Glückwunsch!
  • The Weather Man 20. Januar 2004, 22:07

    habs gewusst!
    gratulation zum *
    mike
  • Florian Wetzel 20. Januar 2004, 21:29

    eine hammer Tieraufnahme; die schärfe ist überwältigend und die Farben setzen noch einen drauf!!!
    bis denne
    flo
  • Manfred Koehn 20. Januar 2004, 21:21

    Superstarkes Makro !!!!
    Klasse Schärfe!!

    So etwas habe ich am Niederrhein noch nicht
    gefunden. Habe auch manche Makros gemacht.

    lg Manfred
  • Helmut Gutjahr 20. Januar 2004, 21:19

    Gratulation
    LG Helmut
  • Michael Mürbeth 20. Januar 2004, 21:17

    wow - das ist ja klasse, hab ich leider in der Abstimmung verpasst - Gratulation zu Bild und Sternchen
    Gruß, Michael

Informationen

Sektion
Klicks 7.002
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 20. Januar 2004
216 Pro / 103 Contra