Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
447 14

Mirko Seidel


Basic Mitglied, Dresden

BkKW Lippendorf

letzte Woche bei eisiger Temperaturen und unmögliche Anreisebedingungen ;o)

gemeinsam dort mit einem Geist ;o)

Geister, die ich rief...
Geister, die ich rief...
Mirko Seidel


"Canontour" mit



=========================
zu beachten FC-Treffen in Leipzig am 17.02.2006
http://www.fotocommunity.de/pc/calendar/display/3726

Kommentare 14

  • Andy Vollmar 5. Januar 2006, 20:30

    der Rauch sieht stark aus ...lg Andy
  • Birdies Landscapes 5. Januar 2006, 17:34

    aber, wie man sieht, hat es sich gelohnt, auch mal mit ghost mario rumzutreiben.
    lg birdy
  • Micha MTL 5. Januar 2006, 11:33

    also mir gefällt diese aufnahme sehr gut, schade ist eben, dass die bäume dort so stören, aber als naturfan würde ich die nie wegmachen :-)

    jedenfalls zeigst du mir mit dem bild, dass ich doch dort mal hin muss, zur not eben allein, denn ich kann mir es wahrscheinllich nicht leisten, eine tour mit euch zu finanzieren :-o

    @mario: und ich dachte schon, du sagst, dagmar könne gedanken lesen

    gruß micha

    der dort bisher nur am tag war
    aber auch ich werde mal eine nachtaufnahme machen :-))
  • Wolfgang Sh. 4. Januar 2006, 23:03

    Die Kühlwasserwolke wird fantastisch angestrahlt. super Foto.
    Gruß Wolfgang
  • Dagmar E. 4. Januar 2006, 21:37

    Auch wenn Herr Kaul mich jetzt nicht mehr grüßt ...*fg*... ich finde diese Aufnahme auch besser, nicht nur von den Farben, auch der Bildschnitt ist gelungener.
    VG Dagmar
  • Muna-pics 4. Januar 2006, 20:02

    Mir gefällt diese Tönung persönlich einen Tick besser als die kalte, blaue Tönung von Mario. Auch wenn er einen schönen, blauen Himmel hat und du nicht. Aber hier wirkt das Licht weicher und die Farben an sich harmonischer.
    Beide Varianten haben was... aber ich bin halt eher fürs romantische *g*
    LG Mulle
  • Bernd Hans Müller 4. Januar 2006, 18:51

    Eine Industreiaufnahme vom Feinsten, schön wie der Dampf rechts oben aus dem Bild verschwindet.
    Gruß Bernd
  • Mirko Seidel 4. Januar 2006, 18:06

    die gelbliche Färbung habe ich nicht wirklich produziert, ich habe nur noch einen Rotanteil herausgenommen, aber durch die in Deutschland üblichen Gasentladungslampen entseht ja nunmal das seltsamt orange - braune Licht -
    blau habe ich es wirklich nicht gesehen ;o)
    deswegen diese Färbung.

    Vielen Dank für die Anmerkungen
    VG Mirko
  • Alfred Held 4. Januar 2006, 17:53

    ..... Kraftwerke produzieren doch Wärme, verstehe nicht, dass ihr die Kälte so im Nacken hattet,
    die Aufnahme sieht auch nicht zitterig aus, eher warn,
    ein leichter Wind ist bei der etwas längeren Belichtung am Rauch erkennbar,
    könnte fast DRI gemacht sein.
    Alfred
  • Horst-W. 4. Januar 2006, 17:04

    Ich versteh ja nix von Nachtaufnahmen - das ist eher das Gebiet von meinem Sohn Thomas - aber ich finde die Aufnahme klasse!
    LG Horst
  • Klaus al pronto 4. Januar 2006, 16:21

    die gelbe färbung kommt gut ... muss ja nicht immer so "kühl"-farbig sein
    wie die selbigen "kühl"-türmchen, gelle !vg klaus
  • Marco P van den Berg 4. Januar 2006, 16:10

    Schön weiche Farben, gut bearbeitet!!!

    Gruss Marco
  • Chris B... 4. Januar 2006, 16:10

    Tolles Bild, gefällt!
  • Yasser Metwally 4. Januar 2006, 16:09

    very nice colore, good exposuer , excellent impact
    good luck