Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter H. Roos


Basic Mitglied, Sprockhövel

Bizarr

Hier ein bizarr aussehender Nachtfalter:
Der Schnauzenspinner Pterostoma palpinum aus der Familie der Zahnspinner (Notodontidae)

Die Art kommt in Europa und östlich durch die Türkei bis in den Iran vor.
Sie hat im Jahr 2 Generationen von April bis Mai und von Juli bis September:

Ort: Sprockhövel am südlichen Rand des Ruhrgebiets.
Olympus E-1, 35mm Macro, f8, 1/60sec, ISO 400

Literatur
* de Freina J.J. and Witt T.J. (1987) Die Bombyces und Sphinges der Westpalaearktis, Vol. 1. - Edition Forschung und Wissenschaft, München.
* Ebert G. (1994) Die Schmetterlinge Baden-Württembergs, Vol. 4, Nachtfalter II. - Eugen Ulmer, Stuttgart.

Kommentare 7