Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Regina Freitag


World Mitglied, Riedikon

Bitte ein ehrliches Feedback

ist die Blume nicht zu dunkel geraten?

Blende: F/10
Belichtung 1/320
ISO 100 und Lichtwert: -0.3
Brennw.: 73mm
ohne Blitz

Kommentare 4

  • Regina Freitag 11. Juli 2010, 13:21

    Vielen Dank für die Anmerkungen.

    Ich werde mir die Tipps und Bemerkungen zu Herzen nehmen. (ich versuchs zu mindest - bin doch ein grässlicher Schussel).

    Danke
    Regina

  • David Kaplan 11. Juli 2010, 10:22

    Gefällt mir leider gar nicht und zwar aus folgenden Gründen:
    1. 08/15-Perspektive von oben. So wie alle Menschen tagtäglich Blumen sehen. Will man ein künstlerisch wertvolleres Blumenbild, muss man schon zur Froschperspektive wechseln.

    2. Die Schärfe sitzt für mich nicht so richtig.

    3. Die Farbsättigung ist etwas zu hoch für meinen Geschmack

    4. Blume genau in der Mitte geht gar nicht. Versuche mal den "Goldenen Schnitt" auf dein nächstes Blumenfoto anzuwenden.

    5. Gehe ich richtig in der Annahme, dass du einen Aufhellblitz benutzt hast? Evtl. wirkt darum die Blume im Vergleich zum Hintergrund übernatürlich hell.
  • La33 11. Juli 2010, 5:12

    Geschmacksache, mir gefällt es sehr gut!
    lg.Herbert
  • willi kappner 10. Juli 2010, 19:56

    Den Vordergrund etwas aufhellen würde besser aussehen.
    L:g
    WILLI