Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Corinna Fischer


Pro Mitglied, Brandenburg / Niedersachsen

"Bist Du mein Baba???"

Nachdem Minnie ihre Mama verloren hat, ist sie nun auf der Suche nach ihrem Baba...

Die glaubt doch wohl nicht im ernst, ich sei ihr Baba...phhh Baba...kann die nicht Papa sagen???
Nein danke, ich möchte keine Kinder untergeschoben bekommen, bei Toni hat damals Mama zu mir gesagt:
"Sieh' nur, das ist jetzt dein Brüderchen! Kümmer' dich und sei ja lieb zu ihm!" :)
Tssss....Brüderchen...wir haben nichts, aber auch gar nichts gemeinsam.
Ich bin ein Dalmatiner-Labrador-Münsterländer-Berner Sennen-Mischling und was ist er???
Ein dahergelaufener Dorfkater!

Er hat es damals sogar gewagt an meinen Tittis zu saugen...tsss Brüderchen..., dass ich nicht lache... als wäre das nicht schon peinlich genug gewesen,
steht Mama schmunzelnd daneben und dreht von diesem schmatzenden Kuckuckskind auch noch ein Video...dafür hab' ich sie echt gehasst!
Ich flehte sie stumm an: "Bitte nimm' das Ding von meinen Brustwarzen!" Aber sie ignorierte mich einfach und drehte glucksend das Video weiter.
Zum Glück kann sie es hier nicht hochladen!!!



Sorry für Leine und Halsband, aber es war nicht geplant, dass Buddy mit auf's Foto soll, eigentlich sollte es ja eine Kätzchen-Fotosession werden :)



Kameramodell: Canon 450D
Objektiv: Canon EF 70-200mm 4 L IS USM
Aufnahmedatum: 29.09.2009
Uhrzeit: 07:04 Uhr
Blende: F/4,6
Brennweite: 70 mm
F-Nummer: F/4,5
Belichtungszeit: 1/60 Sek.
ISO: 200
Belichtungsprogramm: Zeitautomatik
Belichtungskompensierung: -0,7

Kommentare 9

  • Birgit64 20. November 2009, 19:41

    aaaach grosser schwarzer "baba", hätte dich sicher weitaus schlimmer treffen können. so hast du einen süssen kleinen bruder, der zu dir aufsehen kann und irgendwie auch muss *lach* wenn ich mir so eure fellfarbe ansehe........naja......da könnte doch.......... :-)))))))))
    lg birgit
  • Krumenbaer 24. Oktober 2009, 15:23

    Neeeeeeeeeeee wat süüüüüüüüüß
    Bin total entzückt.
    LG
    Elke
  • H.E.M 24. Oktober 2009, 14:21

    Herzzerreissend, ... Ich finde Dein Foto un die Geschiche dazu ganz toll.
    Gruß Hardy
  • Zauberwaldfoto 20. Oktober 2009, 20:23

    cool des Baba...spitze Text..schmunzel Geschichte und Foto..gut
  • Mausebacke 20. Oktober 2009, 17:46

    Die hintere Antenne macht sich doch prima als Leinenhalter ;-). Die Situation ist super. Umso schöner weil sie durch die abgelegte Leine so ungestellt rüber kommt. Den Moment hast Du bestens genutzt und Buddy hat natürlich das vollste Verständnis unseres Hundsvolkes... wobei unsere Miezen das so ganz und gar nicht verstehen *gg*.
    LG Ingrid
  • Christa K. 19. Oktober 2009, 11:07

    Kein Wunder, daß Buddy so skeptisch schaut, der Arme.
    LG Christa
  • Karla2 18. Oktober 2009, 22:57

    Oooh lach, Hund hats nicht leicht! Das Los kann Elsa mit dir teilen, die kennt das auch, bekommt nen Kater vor die Schnauze gesetzt und der hat dann das Sagen.
    Goldige Erzählung...grins...lieber Buddy, sorry dass ich jetzt auch noch schmunzeln muss...glucks...kicher...
    lg Karla
  • Angelika Witt-Schomber 18. Oktober 2009, 21:41

    Spontan und echt, dann eben mit Halsband und Leine, diese Situation kommt genau so nicht wieder ... und der Blick, einfach klasse!

    LG A
  • Axel Sand 18. Oktober 2009, 21:02

    Das ist ein sehr schönes Foto und Leine und Halsband? Was solls.
    Gruß
    Axel