Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Menz


Basic Mitglied, Hamburg

Bis zum Rand

... ragt der lange Fühler der Köcherfliege. Knapp, aber gerade eben noch drauf. ;-)

Aufnahme vom 25.09.2013.

@Simone: Ja, ist etwas (zu) knapp, wollte aber Eckläufer und dann kam's gerade so hin. Das im HG sind die Blüten vom sog. "langstaubfädigen Typ" der Gewöhnlichen Teichbinse (=Ansitz).

@Torsten: Habe auch ein wenig experimentiert und bin bei diesem Schnitt angekommen, Geschmackssache halt. ;-)

Kommentare 14

  • SaW81 11. November 2013, 17:59

    Richtig gut! Besonders die harmonischen Farben und die klasse Schärfe gefallen mir hier. Tolle Arbeit!
    VG
  • Pe.Ha.Ha.Be. 3. November 2013, 19:02

    Der Schnitt gefällt mir zwar nicht so, aber die Aufnahme selbst ist dir spitzenmäßig gelungen.
    Lg Petra
  • Georg Stelzner 1. November 2013, 11:12

    WOW :)
    Ich bin wieder beeindruckt!
    Gruß Ant
  • NaturDahlhausen 1. November 2013, 10:11

    super Makro, toll die Zeichnungen auf dem Flügel
    LG
    Sven
  • Walter Schmid39 31. Oktober 2013, 22:03

    Gestochen scharf und perfekt gestaltet.
    Gruss Walter
  • Andrea Potratz 31. Oktober 2013, 21:32

    Ein tolles Makro.
    Die Schärfe ist einfach klasse. Da sieht man ja wirklich jedes kleine Härchen.
    Schöne Bildgestaltung.
    LG Andrea
  • troedeljahn 31. Oktober 2013, 21:07

    Ein super Makro. Hut ab. Das gefällt mir sehr gut.

    VG Wolfgang
  • principiante 31. Oktober 2013, 20:52

    Fantastisches Makro.
    Ich habe nicht gewusst, welche schönen
    Strukturen die Flügel haben. Bis jetzt=)
    Den Schnitt hätte ich auch so gewählt wie du es gemacht hast. Ich mag es sehr wenn der Halm so verläuft und der Fliege hast du nichts abgeschnitten.
    Beeindruckende Schärfe.
    Dickes Kompliment***

    LG
  • emen49 31. Oktober 2013, 20:26

    Starke Präsentation...
    Der Bildschnitt ist Dir hervorragend gelungen!
    VG Marianne
  • Volker.H 31. Oktober 2013, 19:28

    wow,ein tolles Bild.......!
    Klasse gemacht

    LG Volker
  • Safir 123 31. Oktober 2013, 19:24

    wie immer in guter Qualität aber ich denke gespiegelt wäre es harmonischer
    Eine gelungene Makroaufnahme
    HG Torsten
  • Simone Kamm 31. Oktober 2013, 19:03

    ich glaube so genau habe ich noch nie die Flügelstruktur einer Köcherfliege betrachtet, super! Auch der Hintergrund mit den farblich zur Fliege passenden Blümchen? ist sehr schön. Alles sehr gelungen, einzigst das Knappe oben ist schade.
    Grüße Simone
  • dreamer 07 31. Oktober 2013, 18:11

    eine exzellente Aufnahme ist dir da gelungen,Chapeau*
    LG dreamer
  • Peter H. Roos 31. Oktober 2013, 17:59

    und ich dachte zuerst, warum schneidet er dem schönen Tier die Fühlerspitze ab! Tatsächlich liegt ein Pixel zwischen letztem Fühlerglied und Rand :-)
    Die hervorragende Schärfe und das passende Licht machen die filigranen Strukturen und Musterelemente sehr deutlich.
    Schöne Grüße, Peter

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Fliegen
Klicks 170
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Eos 550D
Objektiv Tokina
Blende 4
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 100 mm
ISO 100