Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Birkenverwerter.......

Birkenverwerter.......

456 22

Birkenverwerter.......

alles was umfällt, muß aufgearbeitet werden.
Sonst hätten wir ohne unsere biologischen Helferlein schon das Chaos im Walde......

Ein weiteres und letztes Bild vom Birkenporling.
Muß bald mal was Nachkommen.....;-)).

Kommentare 22

  • Sigrid Detemple 5. April 2013, 17:21

    Ich bin immer wieder erstaunt,was es alles für Pilze gibt.Und bei den Formen sind wohl keinerlei Grenzen gesetzt.
    Klasse vor der schönen Waldkulisse!
    lg Siggi
  • Ludger Hes 5. April 2013, 13:45

    Interessant geformt ist dieser Birkenporling. Er macht sich gut vor der Waldkulisse. Es wrid wirklich Zeit, dass bald Nachwuchs bei den Pilzen kommt. :-)
    LG, Ludger
  • Burkhard Wysekal 3. April 2013, 23:12

    @Hartmut, Detlev........die Smartphone- Generation wäre bei dem Knochen komplett verzweifelt.....;-)).
    LG, Burkhard
  • Detlev Piel 3. April 2013, 15:12


    Wie Hartmut: dachte sofort "Das ist das berühmte 'Pilztelefon!' "
    Da kann man evtl. im Bedarfsfall die Giftnotrufzentrale anrufen? (Würde mich aber nicht drauf verlassen...)
    ;-)
    Fein, wie immer.
    LG
    D.
  • Joachim Kretschmer 1. April 2013, 19:18

    . . der sieht ja richtig gewaltig aus . . . . und wieder der herrliche Blick ins Umfeld. Dieses Zusammenspiel gefällt mir immer wieder. Viele Grüße, Joachim.
  • Thorben96 31. März 2013, 22:56

    Was mir sofort auffällt ist der schöne Hintergrund und die Farbe des Porlings, den die Farbe ist klasse :)
    Auch die Schärfe ist wieder bestens.
    Gefällt mir gut :)

    Mfg : Thorben
  • mag ich 31. März 2013, 21:00

    als gehöre er eher der fauna als der flora an. oder vielleicht nichtmal das sondern extraterrestrischen lebensformen. ich sähe gern mal eine zeitrafreraufnahme von ihm beim wachsen.
  • Rudolf Bindig 31. März 2013, 19:53

    Wenn das ein aktuelles Bild, kannst Du ja noch froh sein - so ohne Schneehaube und trocken. Gelungene Darstellung des Buckeligen.
    F.G. Rudolf
  • Werner Zidek 31. März 2013, 19:34

    Ein wirklich rustikale Pilzart... schöne Farbtöne vor einem, wieder mal vortrefflich gelungenen ruhigen Hintergrund. Feines Bild...
    Gruß Werner
  • Spinnenknipser 31. März 2013, 18:57

    Der sieht ja irre aus, klasse Bild.

    VG Günter
  • Hartmut Bethke 31. März 2013, 17:04

    Ein schönes Kerlchen in dem satten Braunton. Erinnert mich ein wenig an das Telefon meiner Eltern :-) Da könnte man mal mit Herrn Petrus telefonieren, wenn man denn die Nummer hätte :-) Feinstes Waldfeeling zeigst du hier und das macht echt Freude :-)
    LG Hartmut
  • Marlis E. 31. März 2013, 17:00

    ein Verwerter in ungewöhnlicher Form, schaut frisch und irgendwie auch knackig aus, sehr schöne Farbe hat er.
    Zum Glück gibt es für alles Organische Verwerter!
    LG und "Daumendrück" für baldiges Frühjahr mit vielen Pilzen!
    LG Marlis
  • Nikonjürgen 31. März 2013, 16:21

    Sehr gute Freistellung !
    Das Bild gefällt mir !
    LG Jürgen
  • Marguerite L. 31. März 2013, 16:05

    Charaktervoll sieht er aus, toll
    Grüessli Marguerite
  • Charly 31. März 2013, 15:42

    Der hat ja ein krummes Ding gedreht *g*. Echt sehenswert.
    Und in bester Qualität zeigst du den Verwerter. Ganz
    besonders gefällt mir hier der Wald als Hintergrund.
    LG charly

Informationen

Sektion
Klicks 456
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 16
Belichtungszeit 0.4
Brennweite 46.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten