Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Christian Fürst


Pro Mitglied, Hamburg

BIN WIEDER DA (Royal Wedding)

Na ja, es war nicht gerade eine Royal Wedding, aber das Hochzeitspaar bei der Hindu-Hochzeit in Neu Delhi wurde fast so prachtvoll gefeiert. Der aus Assam stammende Bräutigam mit Turban aus Rajasthan und die junge Braut in prunkvollem Rot. Übrigens wars eine Liebesheirat. Ein üpaar Bilder kommen dazu noch.

Und auch wieder Kommentare

Kommentare 47

  • Dragomir Vukovic 13. Juli 2010, 22:20

    ^^^
  • Rupert Joseph 5. Juni 2010, 23:44

    Schöne Szene !


    Nettes Pärchen.


    lg. Rupert
  • Zdenek Baranek 20. Mai 2010, 10:28

    Starke Farben...bei dir eigentlich ziemlich ungewöhnlich..LG zdenek
  • KLEMENS H. 8. Mai 2010, 20:43

    ...ein Bild, das man gerne länger anschaut,
    ...in einer guten Ausschnittswahl...:

    ...wegen der Prachtentfaltung in der festlichen Kleidung
    in den glänzenden, anregenden Farben Gold und Rot...

    ...und wegen der so unterschiedlichen Gesichtsausdrücke...
    in einem vergänglichen Moment...

    HG Klemens
  • Günther Ciupka 18. April 2010, 22:11

    es lebe die vielfalt hier auf erden ...
    hg günther
  • Wolfgang Weninger 18. April 2010, 20:47

    Bollywood pur
    Servus, Wolfgang
  • Edeltrud Taschner 18. April 2010, 19:10

    Ja, den Blicken nach zu urteilen, muss es wohl eine Liebesheirat gewesen sein.
    Wieder eine großartige Dokumentation, wie gewohnt.
    LG Edeltrud
  • Sergio Pessolano 18. April 2010, 17:00

    Great documentary image!
  • Mais 17. April 2010, 14:33

    Eine wohlgenährte Pracht, die Rottöne Indiens sind zauberhaft und die Hand am Kopf der Braut (Nachhilfe? - lach)!!!
    Eine ganze Geschichte erzählt dein Bild!
    Anmerkungen zur Qualität deiner Bilder halte ich von meiner Seite aus für völlig überflüßig. Ich schenke mir das, auch in Zukunft! Ist das OK?
    LG Marion
  • Jutta Schär 17. April 2010, 10:11

    sehr feine aufnahme von einer bunten hochzeit
    gefällt mir sehr gut!!!
  • Marguerite L. 17. April 2010, 1:50

    Rot ist die Liebe ... eine brilliante Aufnahme
    Grüessli Marguerite
  • Ela Ge 12. April 2010, 22:38

    diese farben sind sowas von schön!! ich kann mich gar nicht dran satt sehen
  • Frank P. Schneider 11. April 2010, 21:48

    Mal wieder ein FÜRSTlicher Augenschmaus!
    lg Frank
  • masu65 11. April 2010, 12:01

    Eine fantastische Szene!
    lgmasu
  • Rosa Phil-Li 10. April 2010, 22:16

    eine schöne szene ...schön auch die blicke der beiden
    und die farben +++
    lg rosa-lee
  • Frechdax . 10. April 2010, 13:49

    Sieht auch nach Liebe aus...wirkt nicht gestellt oder so.
  • Maria Simona Monti 9. April 2010, 17:43

    bella!!!!!!!!!!!!
    stupenda!!!!!!!!!!!!!!!!!
    ms
  • Elisabeth Schiess 9. April 2010, 15:31

    Ihr Blick ist herrlich!
    Und die Farben sehr beindruckend: rot ist die Liebe, da versteh ich gar nicht, wieso hier alle in Weiss heiraten...
    Lieben Gruss
    Elisabeth
  • And.rea 8. April 2010, 22:52

    wunderschön diese farben....
    die mutter der braut hält den kopf...?
  • Die Waldvenus 8. April 2010, 22:42

    ..der Anlehnung wurde sacht nachgeholfen, Bollywood da fehlt nur die Musik;-) , bin auf eine Fortsetzung gespannt!
    LG Bärbel
  • Lady Sunshine 8. April 2010, 21:34

    Ganz was Feines ist dieses Bild... !
    lg Lady Sunshine
  • Elisabeth Pimper 8. April 2010, 21:34

    Ein glückliches Paar ich hoffe sie bleiben es sehr lange. Fein, dass du wieder zurück bist
    Lg Sissy
  • Ernst Heister 8. April 2010, 21:09

    Der "verschmitzte" Gesichtsausdruck der Braut ist einfach herrlich!
    Grüße, Ernst
  • Christian Fürst 8. April 2010, 19:42

    @ alle:

    Diese Trauung dauert immerhin eine volle Stunde. Und da müssen die Paare schon höchst konzentriert sein.

    Früher fand die Zeremonie manchmal erst nach Mitternacht statt und bis dahin durften die Paare nix essen. Unsere Freunde legten die Trauung aber kurzerhand unmittelbar an den Anfang

    am Abend zuvor waren die "Jungen Leute" noch auf einer "Hen-Party", eigentlich ein Jungesellenabschied der Frau, an dem aber auch die männlichen Freunde teilnehmen durften.. das ging bis 0500

  • Nisee 8. April 2010, 19:23

    Och wie schön! Eine Liebesheirat! ^^
    Echt witziger Gesichtsausdruck (aber wer würde nicht früher oder später mal so dreinschauen wenn er drei Tage lang von früh bis spät abgeknipst, bezupft, betupft, bemalt, gefüttert und betüttelt wird...Ich würd durchdrehen...)!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Indien
Klicks 2.142
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1