Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

KlausMayer58


Basic Mitglied, Mutterstadt

bin ich nicht süß.....

Parmawallabys zählen zu den kleinsten Vertretern der Kängurus, sie erreichen eine Kopfrumpflänge von 45 bis 53 Zentimetern und eine Schwanzlänge von 40 bis 55 Zentimeter. Das Gewicht variiert zwischen 3,2 und 5,9 Kilogramm, wobei die Männchen deutlich größer und schwerer als die Weibchen werden. Wie bei den meisten Kängurus sind die Hinterbeine deutlich länger und kräftiger als die Vorderbeine. Ihr Fell ist an der Oberseite rötlich oder graubraun gefärbt, die Unterseite ist hellgrau. Kennzeichnend sind die weiße Kehle, ein weißer Wangenstreifen und ein dunkler Rückenstreifen

Kommentare 4

  • Birgitt Stor 6. September 2009, 9:27

    Ja bist du. Schönes Foto. lg Birgitt
  • Lucy V. 4. September 2009, 7:35

    ...ja,sehr süß! Drollig die kleinen Fäuste...:-)
    LG,Lucy
  • Claudia Bonner 2. September 2009, 17:10

    ... zum Anbeißen!! Hübscher kleiner Kerl, gute Schärfe, links etwas überlichtet, was mir bei diesem Extrem-Sommerwetter leider auch des Öfteren passiert. Aber eindeutig ein Hochladen wert, der putzige Kerl!! LG Claudia
  • Heidrun Ruetz 30. August 2009, 15:35

    Das ist wirklich süß.....eine wunderschöne Perspektive hast Du da gewählt....das gefällt mir sehr gut...!!!!
    glg Heidrun

Informationen

Sektion
Ordner Zoo Tiere
Klicks 278
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz