Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

B.K-K


World Mitglied

bin geladen

.


und nun als Bettlektüre bereit -
*smile
feine Sache, so ein e-book ...



NB. also, das e-book habe ich schon eine ganze Weile und kann nur sagen, daß es sich in der Handhabung im Bett bislang wunderbar bewährte - so habe ich schnellen Zugriff auf so manches Buch, das nur als dicke Wälzer zu bekommen ist und somit einiges an Kraft zum Halten im Bett bedeutet -
hiermit ist ein gutes und entspanntes Lesen ermöglicht und vor allem muß ich nun meine Schlafstätte nicht mehr mit Büchern der herkömmlichen Art teilen - gg - habe also deutlich mehr Platz und etwaige heruntergerutschte Bücher nun auch nicht mehr unterm Bett hervorangeln muß - *smile

natürlich nutze ich außerhalb des Bettes nach wie vor meine reich bestückte Bibliothek, zumal Bildbände und Werkbücher in dieser digitalisierten Form nicht angeboten werden -

also, keine Sorge, ich werde Gutenberg und seiner Kunst schon nicht untreu - ;-)))






.

Kommentare 17

  • Accabadora 11. März 2013, 10:03

    spannungs-, wutgeladen?

    nein....full battery status!......und nicht

    bone marrow deep tired status:-)

    na, dann mal viel spaß mit dem digitalen helferlein!

    muß mich doch auch mal informieren, was man da so alles als lektüre uploaden kann:-)
    fürchte jedoch, mich mit den vielen kabeln dereinst zu strangulieren:-)

    lg Acca:-)
  • Gisela Gnath 5. März 2013, 14:21

    Scheint schon...genau wie Du andeutest...für einige Gelegenheiten eine gute Sache zu sein. Dann freu Dich auch dran!!!
    lg Gisela
  • Willi Thiel 4. März 2013, 19:35

    nix für den willi
    ob e book oder paperbook ich les nicht gerne
    hörbücher ist eher was für willi
    wünsche dir aber viel freud mit dem kindle
    lg willi
  • Gisela Aul 4. März 2013, 15:12

    eine feine Sache kann ich nur bestätigen
    lg. Gisela
  • RONSHI FOTOGRAFIE - Gudrun Ronsöhr-Hiebel 3. März 2013, 20:06

    Mach' ich genauso wie du - ich finde es klasse
    LG Gudrun
  • Erhard Nielk 3. März 2013, 17:36

    sicher eine gute sache und platzsparend,
    auch für unterwegs. ich bevorzuge immer
    noch das gedruckte und erfreue mich immer
    wieder an meinen "schätzchen".
    das wird auch so bleiben...........lg erhard
  • B.K-K 3. März 2013, 15:30

    @Norbert: lachlach - ist ja sehr zweideutig, obwohl von meiner Seite es eindeutig gedacht ist - ;-)))
    @Micha: nun, könnte man schon, nur dann kann der Betreffende, der das Buch an ein anderes Gerät sandte, in der Zeit selber nicht mehr darauf zugreifen ...
    @Frederick: sehr schön - vielleicht kannst Du Dir mal eins ausborgen? - ist eine feine Sache, mit so einem leichten "Buch" ins Bett zu gehen - zudem läßt sich die Schriftgröße individuell anpassen
    @Marina: ist bislang nur fürs Bett gedacht ...
    @Gabi: aha - schön, wenn Dein Sohn ... und im Zug oder sonstwo, da wäre auch ein gutes Einsatzgebiet - ;-))) - und im Urlaub, da brauch ich z.Bsp. keine Extratasche mehr, die allein nur die Bücher aufnimmt, die ich unbedingt dabei haben will ...
    aber keine Sorge, das "richtige" Buch wird es auch bei mir nicht verdrängen - *smile
    @Gerda: so ist es - *smile - wie immer hast Du eben den wahren Durchblick - gg - woher das nur kommt? - ;-))) - danke, freut mich, wenn Dir die Art der Präsentation hier gefällt :-)))
    @Elke: oh je, so stressig ist Dein Tag? - vielleicht mal andere Prioritäten setzen, damit Du auch in den Genuß eines guten Wortes vor dem Einschlafen kommst? - ;-))) - übrigens, ein cooler Spruch, der sicherlich zu Recht besteht - :-)))
    @Dörte: danke, liebe Dörte, für die "Blumen" - gg - aber das Teil habe ich schon eine ganze Weile in Gebrauch und es hat sich wirklich als Überbringer der Bettlektüre bewährt - ansonsten bleibe ich natürlich den herkömmlichen Büchern treu, zumal ich mit ihnen viel besser arbeiten kann ( Passagen hervorheben, Querverweise setzen etc. ) - Dir auch einen erholsamen Sonntag - :-)))

    HG Brigitte
  • dörte r. 3. März 2013, 13:35

    herzlichen glückwunsch zu deiner neuen errungenschaft, liebe brigitte, ich find's toll, wie offen du immer wieder allem neuen gegenüber bist.
    ich lehne diese e-books für mich immer noch ab, nehme lieber die richtigen bücher in die hand....
    ganz liebe sonntagsgrüsse, dörte
  • Elke Cent 3. März 2013, 11:52

    ... ich bin immer froh, wenn ich endlich im Bett bin ... da würde ein Buch nicht mehr viel ausrichten ... leider ...

    aber auch hier bzgl e-book gilt wohl: wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit ...

    viel Spass damit!
    lg Elke
  • (M)Ein-Blick 3. März 2013, 11:47

    ein richtiges Buch ist etwas sehr Schönes und ich weiß ja, dass du das sehr wohl zu schätzen weißt!
    Aber so wie bei Taschenbüchern dann ja auch nur der Inhalt zählt (und der niedrige Preis), so zählt hier eben auch vor allem der Inhalt und dann wohl, dass es eben in manchen Lagen auch sehr praktisch sein kann; warum nicht.
    Ein gut arrangiertes Motiv!!
    Gruß Gerda
  • gabi44 3. März 2013, 11:34

    Mein Sohn hat ihn und ständig neue, weil einmal zu
    hell, einmal zu dunkel. Mich erricht das e-book nicht.
    Ich brauche das Papier in den Händen, das Alter der
    schönen Bücher und, und, und ... Man muß nicht auf
    jeden Zug aufspringen, nur weil es das Mediengeschäft ankurbelt. Ich liebe schöne Bücherein, wie wir sie hier
    in Berin haben und die werden niemals aussterben :-)))
    lg gabi 44
  • Marina Luise 3. März 2013, 11:26

    Ist sicher was für Leute, die das Gefühl des Umblätterns, des Papierraschelns und den Geruch des Papiers nicht brauchen!
    Wäre mir zu steril!
  • Frederick Mann 3. März 2013, 11:07


    habe noch kein Kindle erfahrung.. (aber bin Leseratte
    )
  • Micha Berger - Foto 3. März 2013, 10:54

    ...meine frau war auch erst sehr skeptisch, ist jetzt aber von dem teilchen begeistert...
    schade nur, daß man die bücher nicht miteinander austauschen kann :-((
    lg micha
  • Norbert REN 3. März 2013, 8:03

    Soso, hast Du auch ein Kindle bekommen.......
    Bei uns war das eine ziemlich schwere Geburt.
    LG. Norbert
  • B.K-K 2. März 2013, 23:06

    @Inge: ja, ich habe mich auch eine Weile dagegen gesträubt, aber nun doch feststellen mußte, daß es sehr sehr günstig ist, mit eben nicht teils schweren Wälzern im Bett lesend seinen Tag zu beschließen - ;-))) -
    ansonsten bleiben mir natürlich die "normalen" Bücher lieb
    und wert!

    LG Brigitte
  • Inge Striedinger 2. März 2013, 23:00

    Könnte mir gar nicht vorstellen, mit dem im Bett zu lesen. Mir fällt manchmal das Buch auf den Kopf :-))
    LG Inge