Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Bild 7 und damit letztes der Mistbienen-Putzserie (Eristalis tenax)

Bild 7 und damit letztes der Mistbienen-Putzserie (Eristalis tenax)

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Bild 7 und damit letztes der Mistbienen-Putzserie (Eristalis tenax)

Auch die Legeröhre will geputzt sein, um ihre Funktion bei der Eiablage erfüllen zu können. Die Fliege muß demnach wohl ein Weibchen sein. Einige der Schwebfliegenarten sind bei den Geschlechtern unterschiedlich gefärbt ("Sexualdimorphismus"), hier diese nicht.

Garten Düsseldorf-Garath, 8.3.2013 - nach dem kurzen Intermezzo sind bis heute wegen der niedrigen Temperaturen kaum Insekten zu sehen - erst recht keine Schwebfliegen oder Bienen. Etwa ein Monat "Winter"-Pause . . .

Kommentare 4

  • Dr.Thomas Frankenhauser 11. April 2013, 22:54

    @Othmar:
    Es gibt auch eine alte Bauernregel aus dem Rheinland von Maximilian Piefke:
    Regen im Mai, April vorbei (((-: !
    Hoffentlich erschlägt mich jetzt keiner . . .
    LGT
  • Daniela Boehm 11. April 2013, 22:10

    Toll die Serie :) LG Dani
  • Marianne Schön 11. April 2013, 17:50

    Hoffentlich überstehen diese putzsüchtigen
    *Flieger* auch die längere Winterzeit.
    NG Marianne
  • Othmar W. Mayer 11. April 2013, 17:15

    Servus Thomas,
    Sei nicht traurig, heute ist ja erst der 101. Tag des Jahres.
    Bauernregel des Tages:
    Ist der April zu schön, kann im Mai der Schnee noch wehn.
    Herzliche Grüße
    Othmar

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Schwebfliegen
Klicks 254
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Sigma APO Macro 150mm f/2.8 EX DG HSM
Blende 22
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 150.0 mm
ISO 800