Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
925 16

Heinz Lachmann


Free Mitglied, Waltrop

Bild 03

Nun denn, ich habe mich dem Druck der Fotogemeinschaft gebeugt und mich dazu hinreissen lassen, jetzt schon ein drittes Werk von mir zu veröffentlichen. An dieser Stelle ein herzliches "Entschuldigung" an alle, welche ich derart auf die Folter gespannt habe. Auch hier gilt: "in die Tasten", meine Damen und Herren - auf jede Menge höchst erquickliche Diskussionen. Hurra!

Kommentare 16

  • Peter Nickel 4. Juni 2007, 1:07

    sehr schönes foto =)

    lg Peter
  • Rainer Fuchs rf 22. Oktober 2004, 22:21

    OOHHHH Silke , den Spruch schneide ich mir aus .
    Ich bin vor Lachen kaum in der Lage vernünftig zu
    schreiben , einfach genial . Das ist Kommedie life .
    Lieber Herr Lachmann , bi9tte beehren Sie uns mit
    weiteren Bildern , ich brauche dieses Entertainment .
    LG. Rainer
  • Mari T. 22. Oktober 2004, 20:54

    Uaaaa, Silke, brüll, ich lach mich schlapp. Nicht zu fassen.
    Griiiiiiiiiinz

    Oh, wertester Herr Lachmann, entschuldigen Sie bitte diesen Gefühlsausbruch meinerseits.

    MfG

    MT
  • Silk.e M. 22. Oktober 2004, 20:05


    Hallo Heinz Lachmann,

    wissen Sie, an dem rechten Halm, das unterste Pärchen, dieses weich gezeichnete... das macht mich schwach!! Es hat sowas berührendes, feinfühliges, zartes....... es weckt in mir mütterliche Gefühle..... und wäre ich gerade in der Stillzeit - mir würde die Milch einschießen.

    Heinz Lachmann, bitte...... bitte.... zeigen sie mehr!!

  • El hombre brujo 22. Oktober 2004, 13:22

    Möchte mich den Ausführungen meines geschätzten Vorredners, Herrn Fernando O.M. , in Gänze anschließen.

    Mit besten Empfehlungen

    axel O.
  • Bernhard J. L. 22. Oktober 2004, 12:28

    Mich stört der Schmutz im Himmel auf 11 Uhr.
    lg bernhard
  • Olaf Lochschmidt 22. Oktober 2004, 11:35

    Im Vergleich der Bilder fällt auf, das der Photograph im Zuge dieser serie langsam den vormehr gesenkten Blick zum Himmel hebt. Dies, in Anbetracht der anderweitig begonnen theologischen Diskussion, zu vertiefen, würde zu weit führen. Sinnbildlich übt Herr lachmann den aufrechten Gang und ich bin gespannt auf das zwangsläufig folgende, himmlische Erweckungsbild.
    Ach ja, man könnt natürlich auch glauben, der Lachmann sei - mit gedrücktem Auslöser und motorischem Filmtransport - lang hingeschlagen.
    ;-))
  • Louisa Schlepper 22. Oktober 2004, 10:37

    find ich gut!
  • Fernando O.M. 22. Oktober 2004, 8:54

    Ein schlechtes Bild von einem schlechten Fotograf ist auch einfach schlecht.
    Ein schlechtes Bild von Herrn Lachmann kann aber nicht schlecht sein. Da muss es eine tieferere Botschaft geben, das Bild muss tiefere hermeneutische Schichten haben, die einem sich nicht so schnell offenlegen, sondern fordern eine gewise und geduldige Arbeit seitens des Zuschauers. Das hat der Autor so gewollt, und wir müssen uns bemühen, diesem grossartigen Werk auch gerecht zu werden. Die tiefere Analyse aber braucht Zeit, weil das Werk auch sehr raffiniert ist - ein Werk, das auch seinesgleichen sucht!
    Vorweg nur so viel: glaubt ihr wirklich, ihr Heretiker, dass Herrn Lachmann die Kratzer, das Staub, die Unschärfe, die falsche Farbgebung und die mangelnde Komposition (siehe die Halme unten links) entgangen sind?? - Weit gefehlt: DAS SIND ALLES GANZ BEWUSST EINGESETZTE KÜNSTLERISCHE MITTELN!! - Herr Lachmann übersteigt uns mit seiner Kunst. Wir müssen immer alles hinterfragen und dreimal deuten. Nichts ist bei ihm zufällig!

    Hochachtungsvoll
    F.O.M.
  • Peter Rottner 22. Oktober 2004, 8:22

    Doch, der Rahmen ist gut. Und die Unschärfe im Fokus kommt glatt über. Fast ein Werk für die Galerie.
    mfg. Peter
  • Ti Jean 22. Oktober 2004, 8:17

    Sehr geehrter Herr Lachmann,
    sie verbessern sich rasant
    ...bin überwältigt!!!
  • draußen gibt`s nur kännchen 22. Oktober 2004, 8:02

    Im Prinzip...
  • Amigo Zomtec 22. Oktober 2004, 2:57

    schön
  • Peter Wallenborn 22. Oktober 2004, 2:35

    Ich finds so gut...

  • Mari T. 22. Oktober 2004, 2:23

    Wertester Herr Lachmann

    Mit Begeisterung haben wir nun Ihr drittes Bild vor Augen. Welch eine Freude.
    Die Stimmung dieses Lichtbildes ist sehr angenehm und schön.
    Allerdings wäre es vielleicht gut, wenn Sie die Scanfehler - wie Kratzer und ähnliches - noch entfernen würden und vielleicht ein Wenig auf die Schärfe des Bildes achten würden.

    Freundlichste Grüsse