Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
477 4

Jenny711


Free Mitglied, Lenzkirch

Kommentare 4

  • Harald Rosenbaum 4. April 2012, 23:18

    Hi,
    zur Schärfe:
    stellt den Messpunkt auf den Kopf des Pferdes, wähle kontinuierliche Scharfstellung, folge dem Pferd und mache ggf. Serienbilder.
    Ich vermute, dass Du damit dann mehr Schärfe auf den Kopf (Augen) legen kannst. Das Schärfeproblem taucht leider bei mehreren Bilder auf.
    LG Gopher
  • Jenny711 12. Juli 2010, 21:50

    ja das mit dem kopf das stimmt. leider hab ich das problem immer wieder bei bewegungs fotos... aber er war sehr schnell. vllt. sollte ich mal ein anderes objektiv benutzen! danke
  • Linnemedia Fotos 12. Juli 2010, 21:24

    ist doch ein Tolles Foto
    G,v,Dieter
  • Corinna Schillinger 12. Juli 2010, 21:20

    Hey,
    schönes Bild, schaut sehr dynamisch aus.
    Er scheint ja eine gelungene Mischung zu sein ;)
    Allerdings könnte der Kopf meiner persönlichen Meinung nach noch etwas Schärfe vertragen.
    Lg Corinna