Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

panoRAL Foto


Free Mitglied, Günschdler aus Ostdeutschland

BIG CITY NIGHT

Völkerschlachtsdenkmal in Leipzig

Unterwegs mit dem Bergstrolch der 1.





Das Völki mal wieder
Das Völki mal wieder
Bergstrolch der 1.

Die ganze Serie:

Kommentare 12

  • RicoSchmidt 5. Juli 2013, 18:24

    Sehr cooles Bild.
    gefällt mir sehr gut!


    Gruß Rico
  • Bergstrolch der 1. 3. Juni 2013, 19:06

    So'ne Tasse Pils ist immer Bestandteil unserer Touren :-) Nenn es von mir aus Kreativwasser oder Muse :-)
  • Ayaka 31. März 2013, 11:42

    Saugeil!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich war auch mal da.........2007, aber am Tage. Ist schon ein beeindruckender Ort.........macht was mit einem. Leipzig fand ich aber sowieso toll!!! Herrlich marode!
    Lg, Anja
  • musikegal08 24. März 2013, 13:25

    !!! +++ !!! Es ist echt cool... und ein geniales Motiv...
  • Ralf Ralfson 12. März 2013, 13:02

    Beerposing at its best.
  • Tobias S. - Lipzi 11. März 2013, 16:39

    Ein Super Bilöd - bei der Arbeit - Klasse Bea und Licht by Night !! Gefällt
    Gruß Tobias
  • Frank Keller 10. März 2013, 8:16

    Feines "Making of"

    LG von Frank
  • Steven Kumor 9. März 2013, 12:06

    extrem starke aufnahme!!!
    LG Steven
  • panoRAL Foto 8. März 2013, 20:54

    Reicht wenn du alles ausen Stehen machst, oben siehts eh keiner!
  • panoRAL Foto 8. März 2013, 20:51

    Du hast recht Thomas, aber Denis fand das gut so und der war als erster Oben. Da konnte ich nur noch das Best von Unten draus machen und das isses nu!
    Ach ja kannst ja mal putzen kommen, grigst auch 5 € :-)
  • Sven Legler 8. März 2013, 19:10

    Die Flasche Bier ist das Beste :-)
  • Bergstrolch der 1. 8. März 2013, 18:16

    Dass das halb s/w und halb in Farbe ist, ist mir erst beim 2. mal anschauen aufgefallen.