Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Albrecht Kühn


Basic Mitglied, Dresden

Bienertvilla hinterm Haus

wer kennt noch diesen Ort in Dresden

das Kesselhaus am Fluss wurde bereits demontiert,
das Gartenhaus wird vom Förderverein ...
liebevoll wieder aufgebaut,
die Villa wird das zeitliche segnen,
doch viele Details / Bauelemente könnten
davon gerettet werden

Kommentare 7

  • Gert Rehn 7. August 2013, 23:18

    den Begriff Bienert... hatte ich offiziell als 1., wenn auch Toni bereits per QM die lösung schickte.
  • Albrecht Kühn 7. August 2013, 17:11

    Dank für die Lösung
    von Toni.27 und HA,
    beide - richtig

    GR Lösungsversuch 1 wäre die Lösung geworden ...,
    die älteste Gas-Beleuchtung eines Dorfes
    war in Freital Burgk aber bereits 1928.

    freundlichst
    Albrecht
  • Gert Rehn 7. August 2013, 9:00

    Freital, Gaswerk, Eisenverhüttung
  • abies alba 7. August 2013, 8:57

    komme ich wieder zu spät oder ?

    Gegenüber dem alten Kesselhaus also über den Fluss,
    baute der Fabrikbesitzer ein Steinkohlegaswerk,
    für die Nutzung seines Werkes,
    das "Dorf" erhielt 1874 eine Gasbeleuchtung und
    heute befindet sich dort eine Tankstelle.
    GHA
  • Gert Rehn 7. August 2013, 8:52

    eine Mühle an der Weißeritz, Bienertmühle?
    hab immer gehört das älteste Gewerk ist die Prostitution, dann die Mühlen, dann das Bier brauen ;-)
  • Albrecht Kühn 7. August 2013, 8:38

    leider NEIN,
    der Fluss - zu mächtig für das älteste Gewerk
    ehemaliges Fabrikgrundstück ja

    Richtige Lösung kam so eben von Toni.27

    freundlichst
    Albrecht
  • Gert Rehn 6. August 2013, 23:44

    gehört zu einem eh. Fabrikgrundstück?
    an der Elbe?
    Rchtung Laubegast?
    viele Grüße Gert