Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
BIENENRÄTSEL Lasioglossum (5) von 13: Eigentlich wollten wir nur einen Werkzeugkoffer kaufen, . . .

BIENENRÄTSEL Lasioglossum (5) von 13: Eigentlich wollten wir nur einen Werkzeugkoffer kaufen, . . .

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

BIENENRÄTSEL Lasioglossum (5) von 13: Eigentlich wollten wir nur einen Werkzeugkoffer kaufen, . . .

. . . dabei kam uns die Kolonie dieser Bienenart "in die Quere".
Von hinten betrachtet, sieht man deutlich, daß es sich um eine Furchenbiene (Halictus oder Lasioglossum) handeln muß, da sich auf dem letzten Hinterleibssegment eine Furche in Körperrichtung zeigt.
Hier ein Weibchen, aus denen die Kolonie ausschließlich bestand.

Rankweil/A, 12.4.2014

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Bien/Wesp/Hum/Ameis.
Klicks 287
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Sigma APO Macro 150mm f/2.8 EX DG HSM
Blende 11
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 150.0 mm
ISO 100