Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Biggi Evi Seidel


Pro Mitglied, pforzheim

*bibber*


Seit unsere mama ende juni aus der klinik entlassen wurde,
hat sich viel getan. . .und doch ist nicht wirklich viel passiert.
Sie bekommt regelmässig atemtherapie und sie bekommt hochkalorische trinknahrung
Dadurch hat sie schon ganze 7 kilo zugenommen! Sie wiegt jetzt schon knapp 39 kilo ;-)

Nach viel nervenaufreibendem hin und her und vielen schwierigkeiten,
hat sie jetzt am 9-nov. einen ambulanten termin zum transplantationsgespräch in der mhh

Da ja eine einfache fahrt schon etwa 6 std dauert und der termin etwa 3 std geht,
wäre das alles an einem tag viel zu stressig,gar nicht machbar für sie.
Deshalb hat ihr arzt dort nachgefragt,ob sie nicht stationär hin gehen kann.
Daraufhin hat der chef der mhh (thoraxchirugie-ambulanz) unsere mama einfach abgelehnt! :-(((
Mit der begründung,dass sie zu wenig wiegt. Sie müsse mind.44 kilo wiegen,vorher würde sie nicht gelistet werden.

Aber sie geht trotzdem zu dem termin!
Sie fährt jetzt schon am Montag mit dem krankentransport nach hannover,
übernachtet in einer „pension“ einer selbsthilfegruppe von lungenkranken
und geht dann am Dienstag zu ihrem termin *bibber*

Unsere mama rechnet damit,abgelehnt zu werden,
aber sie will beweisen,dass sie schon 7 kilo zugenommen hat!
Sie will zeigen.was sie alles auf sich genommen hat,um gelistet zu werden.
Sie will erzählen,dass sogar ein rehantrag läuft!
(und das,obwohl sie die letzte zeit nicht in einer klink verbringen wollte
und vor allem nicht von uns getrennt sein wollte! :-((( )
Sie will die liste mit den benötigten voruntersuchungen (ca 20st),
damit sie die schon mal abarbeiten kann ,um nicht noch mehr zeit verlieren.
Sie will ihren willen zeigen.
Sie will doch leben! Aber dazu muss sie gelistet werden. . .

Vor allem aber,würde sie warten,bis sie 44 kilo wiegt,
dann müsste sie ja wieder 2 monate oder länger auf einen neuen termin warten.
Dabei läuft ihr doch die zeit davon!

Aufgrund von alpha 1 antitrypsin mangel hat sie nur noch 13%lungenvolumen. Ein hochgradiges lungenemphysem,
http://www.lungenemphysem.de/daten/alpha-1-antitrypsinmangel.php
COPD nach GOLD IV,bedeutet enstadium=ein kleiner infekt könnte tödlich sein!
http://www.ipa.ruhr-uni-bochum.de/publik/info0104/copd.php
Es wird höchste zeit,dass sie gelistet wird!
Wir brauchen unsere mama doch noch!!!

Psychisch geht’s unserer mama gar nicht gut.
Sie hat grosse angst-angst vor dem termin,angst vor der transplantation,
angst es nicht zu überstehen,. . .angst es vielleicht gar nicht erst zu schaffen. . .

Bitte drückt ihr die daumen,dass der termin einigermassen gut für sie läuft
und sie die strapazen nicht ganz umsonst auf sich nimmt!
Bitte denkt an sie,sie hat solche angst!
. . .Das ganze rückt immer näher. . .


Kommentare 29

  • Birgit64 1. Dezember 2010, 19:03

    wenn du nach deiner mama kommst, schätze ich, dass deine mama eine starke frau und ein kämpfer ist. ich hoffe, dass sie es mit dir an ihrer seite schafft. kopf hoch
    ich drücke euch die daumen
    glg birgit
  • Biggi Evi Seidel 10. November 2010, 22:49

    ich danke euch allen ganz,ganz herzlich!

  • Ines82 9. November 2010, 21:35

    Ach liebe Biggi! Das liest sich so traurig! Trotzdem muss ich dir meine Bewunderung aussprechen! Du bist wirklich stark und gehst so gut wie möglich mit deiner Krankheit um.
    Drück dich ganz fest und natürlich auch alle meine Daumen und die großen Zehen, dass dir geholfen wird und es dir bald wieder richtig gut geht!!!!!!!!

    GLG Ines
  • Ingrid Sihler 8. November 2010, 19:53

    drück nochmal ganz fest die Daumen für morgen,
    hoffe so sehr, dass Du doch noch diese Chance
    bekommst, gelistet zu werden

    alles Liebe, meine Gedanken sind bei Dir
    Ingrid
  • Stephanie-1407 8. November 2010, 18:48

    Biggi, das hört sich echt schlimm an!!
    Von mir auch alle guten Wünsche, dass alles so kommt wie du es möchtest und brauchst!
    Ich drück dir ganz fest die Daumen!!
    GlG
    Stephanie
  • Mon Chichi 8. November 2010, 5:40

    Hach Biggi,
    es ist schon schlimm wie manche Ärzte auf ihren Paragraphen und Bestimmungen rumreiten.
    Wir drücken ganz fest die Daumen und Pfötchen das dieser Termin die Ärzte mal wach rüttelt., zeig denen mal wo's langgeht!
    Wir wünschen dir alles Gute und viel Glück
    LG Mon und die ganze Rasselbande
  • Biggi Evi Seidel 8. November 2010, 0:10

    ich danke euch ganz arg!
  • ... Daylight ... 7. November 2010, 20:34

    Alles, alles Gute und ganz viel Glück!!!!
    *Daumenundpfotendrück*
    glg Heike
  • Claudia Q. 7. November 2010, 18:13

    Hoppi, Findus und ich druecken ganz doll Pfötchen und Daumen fuer dich !!!
    lg. claudia
  • Martina Koke 7. November 2010, 17:59

    Oh Bggi,drücke Dir so doll die Daumen das sie Dich nicht ablehnen.;-))
    LG Martina
  • Biggi Evi Seidel 7. November 2010, 16:23

    danke dir!!
    *bussi*
  • Die Nagerknipse 7. November 2010, 16:20

    Biggi, das ist gut, dass Du da drüber stehen kannst!! Du weißt, dass es hier viele Menschen gibt, denen Dein Schicksal nicht egal ist und die Dich sehr lieb haben und hinter Dir stehen und so gut wie möglich für Dich da sind! Die anderen herz- und hirnlosen......ne, da möchte ich jetzt auch nichts dazu schreiben, denn das wäre wohl zu heftig....
    Bussi
  • Biggi Evi Seidel 7. November 2010, 16:18

    danke nagi!
    aber ehrlich,da steh ich drüber!
    was ich von solchen menschen halte,
    schreib ich lieber nicht,
    aber treffen tuts mich nicht;-)
    *zurückdrück*
  • Die Nagerknipse 7. November 2010, 16:13

    Es tut mir einfach nur im Herzen und in der Seele weh, wie bösartig, herzlos und dumm manche Menschen sind!! Biggi fühl Dich mal ganz lieb gedrückt! :((
  • Biggi Evi Seidel 7. November 2010, 16:00

    das ist genau so meine angelegenheit,wie das hier!
    wenns dir nicht passt,dann bleib halt weg!
    und tschüss. . .
    (nr 3,die bei mir auf ignore steht)
  • lola12 7. November 2010, 15:56

    Armselig ist das Mitleid erregen und das ewige Rumgekacke wegen dem Partnerhasi
  • Biggi Evi Seidel 7. November 2010, 15:52

    ich danke euch ganz arg!

    @lola,
    es spricht nichts dagegen,das foto zu kommentieren ;-)
    tu dir keinen zwang an. .
    ich frag mich nur,was du in einer FOTOcommunity machst,
    so ganz ohne fotos. . . .
    bisschen arg armselig das ganze. . .
  • Ingrid Sihler 7. November 2010, 15:45

    Im Interesse von Biggi werde auch ich hier keinen weiteren
    Kommentar abgeben, es reicht !!!
  • Die Nagerknipse 7. November 2010, 15:43

    Weshalb schreibst Du dann nichts zum Bild???

    Jeder weitere Kommentar zu Dir ist völlig überflüssig!
  • lola12 7. November 2010, 15:28

    es geht um Bilder in der fotocommunity und nicht um Krankheiten
  • Die Nagerknipse 7. November 2010, 15:09

    Wie Ingrid!! Lola12, das ist einfach nur peinlich und erbärmlich was Du von Dir gibst!! Ich würde mich in Grund und Boden schämen!!!!
  • Ingrid Sihler 7. November 2010, 14:46

    @lola12
    wer gibt Dir das Recht in so einer Weise über einen
    Menschen und seine Beweggründe zu urteilen, den
    Du nicht kennst und ihm Unglaubwürdigkeit zu unter-
    stellen, das ist schon allerhand und empört mich zu-
    tiefst!!!
  • lola12 7. November 2010, 14:34

    Eine persönliche Krankheitsgeschiche so öffentlich zu machen, ist mitleiderhaschend und wenig glaubwürdig.
  • Hasenhütte Nordwest 7. November 2010, 13:18

    Hallo ihr beiden,
    wißt ihr eigentlich, daß ihr richtig stolz auf eure Mami sein könnt! Viele andere würden einfach den Kopf in den Sand stecken und nichts tun, aber eure Mami ist eine echte Kämpferin und tut trotz ihrer schlimmen Situation alles, um wieder gesund zu werden! Ich glaube, das muß auch der Doktor in Hannover so sehen und anerkennen und dann kann das nichts anderes bedeuten, als endlich einen Listenplatz zu bekommen!!! Die Warte- und Vorbereitungzeit ist noch lang genug, aber dann gibt es eine Perspektive!
    Wir drücken hier alle ganz fest die Pfötchen und Daumen und wünschen viel Mut und Kraft
    Didi, Daai, Rainer und Elke
  • Ingrid Sihler 7. November 2010, 12:45

    jetzt fehlen mir erstmal die Worte, nachdem ich alles
    gelesen habe, ach, Ihr beiden Süßen, das ist so lieb
    von Euch, uns alles zu berichten, und Eure Sorgen
    kann ich nur zu gut verstehen, wer hätte da nicht Angst,
    furchtbare Angst, es zu schaffen, wenn man schon einen
    so langen Leidensweg hinter sich hat und es nur noch
    eine Chance gibt, am Leben zu bleiben, wir alle hier
    denken ganz arg an Dich Biggi, gib die Hoffnung nicht
    auf, Du wirst doch noch so sehr gebraucht, lass auch
    Deine Ängste zu, wenn man sie verdrängt, werden sie
    übermächtig und man ist ihnen hilflos ausgeliefert, sie
    gehören dazu, wenn man so sehr um sein Leben kämpft,
    ich hoffe aus ganzem Herzen, dass die Zeit reichen wird
    und Dein Leben wieder lebenswert wird

    lass Dich ganz fest umarmen, wir alle halten Dich und
    wünschen Dir alle Kraft der Welt
    Ingrid

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner sternchen u. gizmo
Klicks 2.152
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1