Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
706 8

Günter Bulst Haan-Gruiten


Pro Mitglied, Haan - Gruiten

Beziehung

Gedenkstein zu Ehren des Dichters Friedrich Hölderlin, auf dem zu seinen Ehren geschaffenen "Hölderlin Hain" im Gräflichen Park zu Bad Driburg und Gedenksäule der Frankfurter Bankiersgattin Susette Gontard, genannt "Diotima", die hier 1796 sechs glückliche Wochen verbrachten.

Es waren Hölderlins sechs glücklichste Wochen seines Lebens.

"Ich brauchte das Bad ein wenig und trank das köstliche, stärkende und reinigende Mineralwasser und befinde mich ungewöhnlich gut davon". So schrieb er über seinen Aufenthalt 1796.

Er setzte in seinen Werken Susette Gontard als "Diotima" ein Denkmal.
Im Gräflichen Park schaut Diotima, von der nach ihr benannten Insel sehnsüchtig über den unüberwindbaren See zum "Hölderlin Hain". Es steht für die unerfüllte Liebe zwischen der Bankiersgattin und dem Dichter.

(Quelle: Flyer "Gräflicher Park")

Kommentare 8

  • Heike E. Müller 14. März 2013, 18:21

    Deine Aufnahmen hier gefallen mir sehr.

    "Da habe ich dir viele Worte
    machen müssen und hätte
    dir doch gerne so viel gesagt.
    Das Rechte kann ich aber nicht
    ausdrücken, es bleibt tief in
    meinem Herzen begraben.

    (Susette Gontard)

    LG, Heike
  • Dorothee K. 10. August 2011, 14:15

    Interessante und moderene Grafik (die Aufteilung der Schrift); der rechte Gedenkkopf mit dem herrlichen Duschbad hast du schön arrangiert

    (hat also geklappt mit dem Link in der qm, hatte ich noch nie ausprobiert), lg Dorothee
  • Bernhard Kuhlmann 15. Juli 2011, 17:05

    Eine wirklich tolle Collage !
    Gruß Bernd
  • irene de navarro 17. Juni 2011, 18:54

    diotimaberieselung
  • monika huertgen 17. Juni 2011, 9:05

    Toll was Du uns hier zeigst.
    LG.Monika
  • simba44 16. Juni 2011, 23:50

    Eine sehr schöne Zusammenstellung. Du hast die Zeit der Erholung gut genutzt und schöne Bilder gemacht.
    LG simba44
  • Margareta St. 16. Juni 2011, 17:07

    Im Geiste sehe ich ihn sitzen und sich
    sein Herzeleid von der Seele schreibend.
    Ach muss denn das Leben auch immer
    so schwer sein. Ein Bild so edel und schön.
    LG Margarete
  • Wolfgang (Wolf) 16. Juni 2011, 16:33

    Dieser Park bietet reichlich schöne Motive und ich dachte schon, dir wird es da langweilig werden....mitnichten :-))) lg wolf