Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Bewohnt und ausgeraubt (Otzenrath - ein Dorf verschwindet, 2)

Bewohnt und ausgeraubt (Otzenrath - ein Dorf verschwindet, 2)

Oliver Barnola


Free Mitglied, NRW (Niederrhein - Raum Düsseldorf)

Bewohnt und ausgeraubt (Otzenrath - ein Dorf verschwindet, 2)

Otzenrath (Kreis Neuss), Ende November 2005
ST + Distagon 2,8/28 bzw. Planar 1,4/50
Superia 200
Negativscans, Collage aus vier Fotos

Otzenrath - ein Dorf verschwindet, 1
Otzenrath - ein Dorf verschwindet, 1
Oliver Barnola


Hofstraße (Otzenrath - ein Dorf verschwindet, 3)
Hofstraße (Otzenrath - ein Dorf verschwindet, 3)
Oliver Barnola


Die Seele bleibt hier (Otzenrath - ein Dorf verschwindet, 4)
Die Seele bleibt hier (Otzenrath - ein Dorf verschwindet, 4)
Oliver Barnola


Kommentare 4

  • Philomena Hammer 12. Dezember 2005, 8:51

    wieder eine sehr beeindruckende Collage.
    Liebe Grüße
  • Oliver Barnola 11. Dezember 2005, 23:25

    Danke für eure Anmerkungen.
    Ja, es ist eine ganz merkwürdige Stimmung, wenn man durch so einen Ort geht und auf dem Friedhof bemerkt, dass nicht nur die Lebenden, sondern auch die Tote umgesiedelt werden. Aber bald wird nichts mehr dort sein, nur noch ein tiefes Loch und ein paar gigantische Kohlebagger...
  • Avaluna 11. Dezember 2005, 15:33

    hm ja, hier erkenn ich einiges wieder. die kreuzung an der sparkasse war im august noch komplett.... und der zum teil schon umgesiedelte friedhof.... den fand ich besonders strange.
    von den plakaten oder transparenten an den noch bewohnten häusern mal ganz abgesehen....
    gänsehaut trotz sonnenschein.
  • Christiane v. D. 11. Dezember 2005, 0:33

    Nachdenklich stimmende Collagen
    LG Christiane