Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Fritz Berger


Pro Mitglied, Wien

Bewerbungsfoto für einen neuen Bundesadler

Angesichts der leeren Staatskassen möchte sich
dieser Reiher passenderweise als neues
Wappentier empfehlen.....


Zur Aufnahmesituation:
Der Kerl wollte gerade mit seinem heimgebrachten Baumaterial
im heimatlichen Nest landen, aber offenbar hat der Tower die Landung
noch nicht freigegeben und so mußte er ein wenig in der Luft warten und
am Stand fliegen.
(Der Himmel war zum Aufnahmezeitpunkt heute morgen tatsächlich so weiß milchig,
der Vogel hat sich also selbst freigestellt).

Kommentare 31

  • Wilhelm Entner 22. März 2010, 8:19

    fehlt nur noch Hammer und Sichel!
    Grüsse Wilhelm
  • Philippe G. 21. März 2010, 21:51

    Ja ein super Bewerbugsfoto. Klasse festgehalten, genial der "Hochsprung"
    Gruß Philippe
  • JDR aus W. an der D. 21. März 2010, 21:22


    geniale Aufnahme ... excellenter Bild-/Wortwitz :)))))
    sers, Jürgen
  • Manuel Hauser 21. März 2010, 20:55

    Den hast du ja schön eingefangen sogar mit Nistmaterial, gefällt mir!
    lg Manuel
  • Hinten 21. März 2010, 14:08

    Ich hätt' ja nicht gedacht dass Reiher zur Gattung der Pleitegeier gehören... ;-)
    Aber die Schlegelchen sehen eindeutig noch zu stramm aus. Da findet sich sofort wieder eine Klientel die den noch mehr rüpfen möchte. Guter Schuss - wie immer ;-)
  • Rainer und Antje 21. März 2010, 13:11

    Stimmt, diese etwas magerere Variante würde z.Zt. zur Haushaltslage besser passen als der behäbige Adler. Das Foto ist mal wieder super.
    L.G. Antje
  • uneek 20. März 2010, 22:25

    der spassfaktor ist in etwa so hoch wie der gerade fliegt... :o))))))))
  • Volker K 20. März 2010, 18:25

    Na ja, das Fahrwerk ist jedenfalls voll ausgefahren.
    Eine tolle Pose vom Bundesadler, beste Quali !
    Gruß Volker
  • Foto Püppi 20. März 2010, 9:27

    ;o)) dein Text ist sehr erfrischend und dein Glück möchte ich mal haben. Hammer
    LG von Gina
  • Michael Klarl 20. März 2010, 8:50

    das gehört ja schon fast in den Aktchannel ... ;-)
  • Andreas Saladin 20. März 2010, 8:31

    Herrlicher Text zum Bild! Und im Schnabel hält er ein paar Steuerflüchtlinge :-)
  • Henning60 20. März 2010, 8:29

    Und an der Schlaufe im Schnabel hing das Steuerentlastungspaket.....
  • Rainer Klassmann 20. März 2010, 8:25

    So wie die Staatskasse...kaum was auf den Rippen, stark gerupft und greift nach jedem Strohhalm...
    lg Rainer
  • diesunddas 20. März 2010, 5:50

    absolut spitzenmäßig - bin hin und weg - gruß Vilja
  • Heidrun Ruetz 20. März 2010, 5:16

    Oh ja der passt als neuer Bundesadler....geniales Foto lieber Fritz...seine Ausbeute an Baumaterial ist aber eher mager..:-)))
    Ich wünsche Dir ein wundervolles WE
    LG Heidrun
  • Daniel Grube 20. März 2010, 1:18

    Klasse. So muß man die Tiere erstmal dressieren daß sie sich selbst freistellen.
    ciao Daniel
  • Ludwig Stiftner 20. März 2010, 0:34

    Genial . .Idee und Ausführung . . *GG*
    lg franz
  • Irca Caplikas 19. März 2010, 23:29

    :-))))))

    FAV
  • ewaldmario 19. März 2010, 23:17

    ich kauf den für meinen neuen drei euro schein ...
  • Traude Stolz 19. März 2010, 23:06

    Grandios- das Foto und deine Idee,
    ich lach jetzt noch.
    Lg Traude
  • Fons van Swaal 19. März 2010, 22:22

    FANTASTIC CAPTURE FRITZ.........
    Compliments,
    F......
  • Monika Ramacher 19. März 2010, 22:15

    Ein magerer Bundesadler - passt viel besser !! Meine Stimme hat er !!
    Er scheint viel zu arbeiten und sollte sich mal wieder etwas anfressen.
    Deine Vogelbilder sind einfach nur : BÄRENSTARK !!!

    LG
    Monika
  • Dorothea Weckmann - Piper 19. März 2010, 21:51

    das ist ja ein Wahnsinnsfoto !!!!!!!!!!!!!
    einfach super gut !!!
    lg dorothea
  • dreamer 07 19. März 2010, 21:46

    fast so gerupft wie die Staatskasse..:=)
    LG dreamer
  • Pezi aus Wien 19. März 2010, 21:36

    genau Herr Berger, den nema ma... unser Doppelpleitegeier zeigt ja schon enorme Abnützungen...:-))))
    für unsere Tiefgrünen bräuchten wir vielleicht noch einen Zweiten, sodass sich kein Geschlecht benachteiligt fühlt..dazu sollten wir auch gleich unsere Bundeshymne ändern, die Preradivic hat die Töchter vergessen....

    lg.pezi

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 1.620
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1