Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sven Stockhaus


Free Mitglied, Siegen

Bewegungsunschärfe

Aufgenommen mit der Nikon D3000
Objektiv: AF-S NIKKOR 18-105mm
Blende:8
Belichtungszeit: 13 Sek.

Kommentare 1

  • realmacgyver 20. Oktober 2009, 15:11

    Oha, da ist tatsächlich Bewegungsunschärfe drin. Das sieht man an den nach unten gezogenen Lichtern. Also entweder ein Stativ oder wenigstens die Kamera aufs Geländer legen und gaaaanz still halten. Und vor allem erstmal den Trageriemen ums Handgelenk wickeln :-) Aber ich denke mal, dass Du es auch deswegen Bewegungsunschärfe genannt hast. Gruss, Stephan

Informationen

Sektion
Klicks 2.338
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz