Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Graschdanin Mjorki


Free Mitglied, Linz/Leipzig

Bewährtes Design

Entdeckt auf einem Parkplatz nahe dem Friedenspark in Leipzig im Februar diesem Jahres. ich wollte einfach den Trick mit dem Weitwinkel ausprobieren, den ich in einem s/w Fotografiebuch entdeckt hatte.

Asahi Pentax Spotmatic
Super-Takumar 35mm f/3.5

Kommentare 10

  • werner weis 24. September 2008, 10:46

    stark !!!
    perfekt !!!
    krass !!!
    feist !!!
    ---------------wunderbar das Motiv
    perspektivisch
    fanal
    Schrift an der Wand
    "...ist da noch irgendwer wach..." (Rio Reiser)
    ----------------die beseelte handwerkliche Verwirklichung
    ==========================
    ich musste meine Begeisterunmg irgendwie in Worte fassen
  • Graschdanin Mjorki 30. Mai 2005, 9:40

    Es kann.
    Wie oben schon erwähnt ist das mein erstes reingestelltes Bild und es war wirklich nicht Absicht, hier im falschen Projekt zu landen.
  • Romana Schaile 29. Mai 2005, 16:07

    Kann es sein, dass Du ins Ex-DDR Projekt wolltest?

    Ciao,
    Romana
  • Graschdanin Mjorki 26. Mai 2005, 0:59

    @Inge:
    Danke für Dein Lob; das Buch heisst "Die Kunst der Scharzweiss Fotografie" von John Garrett. Ich als blutiger Anfänger kann da eine Menge draus lernen, er weist unter anderem auch auf diesen Effekt hin.
  • Inge H 26. Mai 2005, 0:48

    kein weißer Rahmen bitte !!!!
    schöne s/w Aufnahme....ich sollte auch in schlauen büchern nachlesen, dann kriege ich auch irgendwann sowas hin :-)
    lg
    Inge
  • Graschdanin Mjorki 25. Mai 2005, 23:26

    @Jan:

    Vielen Dank für Dein Lob, das mit dem falschen Projekt war wirklich nicht Absicht, sorry. Ist auch mein erstes Bild hier in der FC.
    Ich wollte eigentlich ins Projekt "DDR - Der Dürftige Rest", ist mir aber nicht gelungen...
  • Jan Engler 25. Mai 2005, 13:31

    bist mir denke ich ins falsche projekt gerutscht. Aber dein Bild finde ich dennoch gut. Weißer Rahmen drum und es wäre perfekt.

    Grüße Jan
  • Graschdanin Mjorki 25. Mai 2005, 10:53

    @Günter Auzinger:

    Der Weblink gehört natürlich weg, aber dazu fehlt mir die nötige Technik (Fotoshop etc.). Und dass ich nicht an fremden Autos herumzufummeln beginne, nur weil ich sie fotografieren will, ist glaube ich auch nachvollzeihbar.

    Si vis pacem...
  • Die siebente Werbepause des Weltuntergangs 25. Mai 2005, 9:57

    Schauderlich, wie die Moderne um sich greift! So eine schöne alte Karre und dann ein schnöder Weblink auf dem Kuhfänger!

    Wir sind zu spät geboren, in einer antiken Welt ...