Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Denny Richter


Basic Mitglied, München

betancuria

Betancuria, die 1405 gegründete alte Inselhauptstadt von Fuerteventure

Scan vom Dia

Kommentare 7

  • Irca Caplikas 27. Oktober 2004, 12:14

    Gruss an den Lichtkünstler...
    mehr oder Neues gibts nicht zu schreiben
    smile Irca
  • Denny Richter 27. Oktober 2004, 11:40

    Huhu alle zusammen,

    ich freu mich, dass euch das Bildchen gefällt. Ist auch schon uralt :-). Fuerteventura war meine allererste Radeltour ins Ausland (in den Winterferien kurz vor den Abi-Vorprüfungen). Da hatte ich noch nicht mal ein Zelt und hab einfach mit Schlafsack und Isomatte irgendwo in den Bergen gepennt (für so was bin ich jetzt zu alt und bequem :-). Da es immer schon um 18:30 finster wurde und ich keine Taschenlampe dabei hatte um abends noch etwas zu lesen oder anderes sinnvolles zu machen, war ich dann früh auch schon immer ziemlich zeitig putzmunter, so dass ich vor Sonnenaufgang meist schon wieder auf dem Radel saß.
    In Betancuria hab ich dann im Sonnenaufgang unter einer Palme gefrühstückt. Der ganze Ort war um die Zeit noch total ausgestorben.

    @Anissa: da die Sonne noch ziemlich tief stand und recht schwach leuchtete, ging es noch ohne einen Filter. Ich denke mal 'ne halbe Stunde später wäre der Vordergrund entweder schon abgesoffen oder der Hintergrund überstrahlt gewesen.

    Liebe Grüße aus dem Metallurgental :-)

    Denny

  • Anissa Gömann 27. Oktober 2004, 10:51

    Hi Denny,

    sieht wirklich klasse aus!!! Musstest Du dafür einen Grauverlaufsfilter verwenden oder ging es vom Kontrast her noch?

    Die Aufteilung finde ich auch toll, vor allem, dass der Turm in der Mitte noch von der Sonne angestrahlt wird. ;o)

    lG vom Physikerberg ind Metallurgental,
    Anissa
  • Stefan S.... 27. Oktober 2004, 8:54

    ....gut die Aufteilung mit den Helligkeitsunterschieden und den daraus resultierenden verschiedenen Farbstimmungen..!

    Grüße, Stefan
  • Arne We. 27. Oktober 2004, 8:41

    Guten Morgen Denny!

    Sag mal, gibt es eigentlich ein Land in dem Du noch nicht warst!? :)
    Eine schöne Aufnahme. Sie wirkt auf mich sehr friedlich.
    Die Kirche hätte vielleicht noch einen Tick aus der Bildmitte gerückt werden können aber dann wäre die Palme im linken Bereich nicht mehr eine so schöne Abgrenzung. Von daher ist es doch schon gut so.

    Liebe Grüsse
    Arne
  • Christian Fletcher 27. Oktober 2004, 8:04

    morgenstimmung? man möchte jetzt dort sein... schönes bild mit schönen farben, als dia bestimmt umwerfend...
  • Mél Ancholy 27. Oktober 2004, 7:48

    Wow , das kommt sehr schön ................ unten so dunkel und oben strahlend hell , sieht sehr schön aus und die Gegend sowieso :-))

    Lieben Gruss
    M.