Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Stefan Engler


Pro Mitglied, gerechnet

Kommentare 6

  • hubert reichenbach 15. Juni 2012, 23:45

    gerne :)
  • Stefan Engler 15. Juni 2012, 23:36

    @ Hubert: verdammt, Du hast recht, der Kontrast zu der eher weichen Haut ist disharmonisch. Dass ich das jetzt erst auf Deinen Hinweis hin merke... und jetzt stört es mich extrem. Danke Dir.
  • hubert reichenbach 15. Juni 2012, 23:29

    retusche find ich grad noch im rahmen, sieht gut aus, aber eben nicht mehr grad natürlich. was den eindruck nicht schmälert. das porträt an sich ist edel, was mich etwas stört, die haare wirken für mich überschärft.
  • Birgit Heyne 11. Juni 2012, 10:01

    Schnitt und Blick und alles sind schön, aber die Beauty-Retusche ist mir persönlich ein Tick zu viel, aber das ist ja Geschmackssache.

    LG von Birgit
  • Angela Höfer 29. Mai 2012, 10:26

    sehr nahes und intensives portrait
  • Inquisitor 29. Mai 2012, 7:52

    Das gefällt mir von der sehr guten Reihe am Besten. Schnitt, Ausdruck, Schärfeverlauf. Kommt groß ausgedruckt an der Wand sicher noch besser.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 426
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv AF-S Zoom-Nikkor 24-70mm f/2.8G ED
Blende 5
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 70.0 mm
ISO 200