Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gero Kurtz


Free Mitglied, Berlin

Berliner Dom illuminiert beim Festival of Lights 2013

Korrigierte Version. Dank Eurer Kommentare habe ich den Dom einigermaßen begradigt und er sieht nun nicht mehr ganz so aus wie der schiefe Turm von Pisa. Musste mich damit erst in Photoshop Elements befassen, was mir für künftige Bilder sehr geholfen hat.
Die Turmspitze fehlt leider weiterhin. Konnte ich nicht ummontieren, da auf den anderen Bildern auch nicht vorhanden. Da wir hier in Berlin multikulturell sind, sage ich einfach das war Absicht ;-)

Kommentare 3

  • Detlev aus Berlin 26. Oktober 2014, 17:48

    Schaut gut aus. Mach den Dom beim Fotografieren beim nächsten mal einfach etwas kleiner, dann kannst Du beim Bearbeiten den Dom mehr kippen und die Spitze kommt auch noch drauf.
    LG Klaus-Dieter
  • Gero Kurtz 26. Oktober 2013, 20:06

    Danke schön.
  • Gerd Ka. 26. Oktober 2013, 20:01

    Wirkt so deutlich besser!
    Viele Grüße,
    Gerd

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 950
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv EF-S18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 5.6
Belichtungszeit 13
Brennweite 23.0 mm
ISO 100